Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Freitag, 19. Mai 2017, 18:37

Forenbeitrag von: »Katja«

Cercopis sanguinolenta? --> bestätigt

Toll, herzlichen Dank Arp und viele Grüsse Katja

Freitag, 19. Mai 2017, 18:32

Forenbeitrag von: »Katja«

Heliophanus sp.? --> Evarcha arcuata (Männchen)

Herzlichen Dank Tobias und viele Grüsse Katja

Samstag, 13. Mai 2017, 19:40

Forenbeitrag von: »Katja«

Cercopis sanguinolenta? --> bestätigt

Herzlichen Dank Arp für deine Info. Hab noch 3 Bilder hochgeladen. Viele Grüsse Katja

Freitag, 12. Mai 2017, 21:27

Forenbeitrag von: »Katja«

Araneus sturmi / tricuttatus?

Herzlichen Dank Jürgen und viele Grüsse Katja

Freitag, 12. Mai 2017, 21:24

Forenbeitrag von: »Katja«

Gattung Agriotes? --> Cidnopus pilosus

Herzlichen Dank Boris und viele Grüsse Katja

Freitag, 12. Mai 2017, 21:22

Forenbeitrag von: »Katja«

Gattung Trachyphloeus?

Herzlichen Dank Boris und viele Grüsse Katja

Freitag, 12. Mai 2017, 21:17

Forenbeitrag von: »Katja«

Cercopis sanguinolenta? --> bestätigt

Herzlichen Dank Herbert und viele Grüsse Katja

Donnerstag, 11. Mai 2017, 19:43

Forenbeitrag von: »Katja«

Araneus sturmi / tricuttatus?

Hallo, am lichten Waldrand neben Bach Gunaras Ungarn 150müM die 4mm Spinne auf Brennessel. Viele Grüsse Katja

Mittwoch, 10. Mai 2017, 20:55

Forenbeitrag von: »Katja«

Gattung Agriotes? --> Cidnopus pilosus

Hallo, 7.5. am lichten Waldweg neben Bach Gunaras Ungarn 150müM. Grau-schwarzer 7mm Käfer auf Niedervegetation. Viele Grüsse Katja

Mittwoch, 10. Mai 2017, 20:24

Forenbeitrag von: »Katja«

Gattung Trachyphloeus?

Hallo, 7.5. an der Hausmauer am lichten Waldrand Gunaras Ungarn 150müM 3mm gross. Viele Grüsse Katja

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18:51

Forenbeitrag von: »Katja«

Harpalus sp.? --> Harpalus cf. distinguendus

Herzlichen Dank Boris und viele Grüsse Katja

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18:38

Forenbeitrag von: »Katja«

Gattung Sitona? --> Sitona cf. humeralis

Herzlichen Dank Boris und viele Grüsse Katja

Mittwoch, 10. Mai 2017, 07:28

Forenbeitrag von: »Katja«

Dictynidae? --> Ballus chalybeius

Herzlichen Dank Jürgen. Wieder total daneben. Ich habs mit den Spinnen noch lange nicht im Griff. Viele Grüsse Katja

Mittwoch, 10. Mai 2017, 07:08

Forenbeitrag von: »Katja«

wo ordne ich diese Spinne ein?

Hallo Jürgen, und hier habe ich sie schon 3 mal gesehen. Ein nervöses Tier, bleibt kaum ruhig zum fotografieren. Herzlichen Dank und viele Grüsse Katja

Mittwoch, 10. Mai 2017, 07:05

Forenbeitrag von: »Katja«

Heliophanus sp.? --> Evarcha arcuata (Männchen)

Besten Dank Jürgen und viele Grüsse Katja

Mittwoch, 10. Mai 2017, 07:00

Forenbeitrag von: »Katja«

Gnaphosidae? --> Marpissa muscosa (Jungtier)

Hallo Jürgen, da bin ich ja total daneben! Ganz herzlichen Dank und viele Grüsse Katja

Dienstag, 9. Mai 2017, 19:05

Forenbeitrag von: »Katja«

wo ordne ich diese Spinne ein?

Hallo, 3.5. am Seeufer Dombovar Ungarn 150müM aber auch hier am lichten Waldrand in Gunaras gesehen. Beides mal misst sie 6mm und beides mal in Brennessel. Viele Grüsse Katja

Dienstag, 9. Mai 2017, 18:38

Forenbeitrag von: »Katja«

Dictynidae? --> Ballus chalybeius

Hallo, 8.5. am Seufer Dombovar Ungarn 150 müM die 3mm Spinne in Brennesselblatt eingewickelt Viele Grüsse Katja

Dienstag, 9. Mai 2017, 16:01

Forenbeitrag von: »Katja«

Heliophanus sp.? --> Evarcha arcuata (Männchen)

Hallo, 1.5. auf dem Terrassentisch. direkt am lichten Waldrand Gunaras Ungarn 150müM Grösse 6mm Viele Grüsse Katja

Dienstag, 9. Mai 2017, 15:02

Forenbeitrag von: »Katja«

Gnaphosidae? --> Marpissa muscosa (Jungtier)

Hallo, 8.5. auf Holzbank am Ufer des Angelsee Dombovar Ungarn 150müM Sie misst 4mm. Viele Grüsse Katja

Montag, 8. Mai 2017, 20:43

Forenbeitrag von: »Katja«

Xysticus cf.ulmi? --> bestätigt

Besten Dank Jürgen, werde das cf. bei der Anfrage in dem Fall nicht mehr benützen. Viele Grüsse Katja

Montag, 8. Mai 2017, 11:27

Forenbeitrag von: »Katja«

Cercopis sanguinolenta? --> bestätigt

uuuuuuuuuuuuuuuuuiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii, wird es grad nachholen! lach Danke Kathrin und liebe Grüsse Katja

Montag, 8. Mai 2017, 10:37

Forenbeitrag von: »Katja«

Cercopis sanguinolenta? --> bestätigt

Hallo, 7.5.Gunaras Ungarn 150müM am lichten Waldrand auf Naturwiese neben Bach die 9,5mm Zikade an Grashalm Viele Grüsse Katja

Montag, 8. Mai 2017, 10:30

Forenbeitrag von: »Katja«

Xysticus cf.ulmi? --> bestätigt

Hallo, 2.5. am lichten Waldweg neben Bach, Gunaras Ungarn 150müM die 8,5mm Spinne auf Brennessel. Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 21:48

Forenbeitrag von: »Katja«

Salticus cingulatus? --> Salticus scenicus

Herzlichen Dank Jürgen und viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 21:45

Forenbeitrag von: »Katja«

Xysticus lanio? --> Xysticus cf.acerbus

Herzlichen Dank Jürgen für die Bestimmung und Erklärung Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 21:33

Forenbeitrag von: »Katja«

Pyrochroa serraticornis? --> bestätigt

Herzlichen Dank Jürgen und viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 21:24

Forenbeitrag von: »Katja«

was ist das, eine Zikade? --> Centrotus cornutus

Dir auch Klaus, herzlichen Dank und viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 21:22

Forenbeitrag von: »Katja«

was ist das, eine Zikade? --> Centrotus cornutus

Toll, herzlichen Dank Frank. Hab die noch nie gesehen. Ja, dein Link passt ja super. Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 20:55

Forenbeitrag von: »Katja«

was ist das, eine Zikade? --> Centrotus cornutus

Hallo, heute an Grashalm 7,5mm Naturwiese am lichten Waldrand Gunaras Ungarn 150müM Ich dachte an eine Larve von Ohzikade, dann fand ich, sieht wie eine Fledermaus aus. Suchte im Internet ob es Fledermauszikaden gibt. Auch ohne Erfolg. Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 17:02

Forenbeitrag von: »Katja«

Echter Sackträger?

Hallo, 30.4. auf Naturwiese am lichten Waldrand Gunaras Ungarn 150müM. Habe nur dieses eine schlechte Bild und auch keine Grössenangabe. Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 16:56

Forenbeitrag von: »Katja«

Polypogon tentacularia? --> Pechipogo strigilata

Hallo, 1.5. am lichten Waldrand Gunaras Ungarn 150müM Kann keine Grösse angeben. Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 16:13

Forenbeitrag von: »Katja«

Salticus cingulatus? --> Salticus scenicus

Hallo, 2.5. auf Holzbank ringsherum alter Baumbestand Schwimmbad Gunaras Ungarn 150müM 5mm misst sie. Muss ich sie mit Zebraspinne ablegen, oder kann ich sie so benennen? Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 16:01

Forenbeitrag von: »Katja«

Ebrechtella tricuspidata? --> bestätigt (junges Männchen)

Hallo, 1.5.am lichten Waldweg neben Bach Gunaras Ungarn 150müM 3mm misst die Spinne. Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 15:57

Forenbeitrag von: »Katja«

Ist das eine Wanze? -->sehr wahrscheinlich Pachyprotasis rapae

Hallo Chris, keine Wanze, eine Wespe, vermutlich Blattwespe. Jürgen oder Experten werden genaueres sagen können. Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 11:49

Forenbeitrag von: »Katja«

Pyrochroa serraticornis? --> bestätigt

Hallo, 1.5. am lichten Waldrand Gunaras Ungarn 150müM 9mm misst der Käfer. Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 11:24

Forenbeitrag von: »Katja«

Köcherfliege? wenn ja kann die Gattung erkannt werden? --> Grammotaulius nigropunctatus

Hallo Jürgen, ich habe sie gemessen und nicht geschätzt. 25mm von Kopf bis Flügelspitze. Wegen dem Licht, Abends 20Uhr20, der Hintergrund kam mir auch zu blau vor.Verstehe nicht viel von Einstellungen fotografiere mit Kompaktkamera, die macht alles selbst---lach Viele Grüsse und vielen Dank für die Bestimmung Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 10:02

Forenbeitrag von: »Katja«

Xysticus lanio? --> Xysticus cf.acerbus

Hallo, 1.5. am lichten Waldrand auf Brennessel Gunaras Ungarn 150müM die Spinne 9mm Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 09:12

Forenbeitrag von: »Katja«

Otiorhynchus ligustici? --> bestätigt

Hallo, wurde von Kerbtier.de bestätigt Viele Grüsse Katja

Sonntag, 7. Mai 2017, 09:03

Forenbeitrag von: »Katja«

Alopecosa sp.? --> bestätigt

Hallo Tobias, herzlichen Dank für deine ausführliche Erklärung. Freue mich, dass ich die richtige Gattung erkannt habe. Viele Grüsse Katja

Samstag, 6. Mai 2017, 11:16

Forenbeitrag von: »Katja«

Gattung Hoplodrina? --> Orthosia incerta

Hallo, 29.4. am lichten Waldrand Gunaras Ungarn 150müM Körperlänge 20mm Viele Grüsse Katja

Samstag, 6. Mai 2017, 08:40

Forenbeitrag von: »Katja«

wo ordne ich diese Wespe ein? --> Priocnemis sp. (Pompilidae)

Hallo CSE, Hallo Jürgen, besten dank für eure Bestimmung. Auf Insektenbox hatte ich die Wegwespen im Visier, kann es aber selbst nicht beurteilen. Bin um eure Hilfe dankbar. Viele Grüsse Katja

Samstag, 6. Mai 2017, 08:21

Forenbeitrag von: »Katja«

Mulmkäfer? --> Latridiidae - Moderkäfer

Herzlichen Dank Jürgen für die Bestimmung. Ich meinte Blütenmulmkäfer. Da war ich ja aber ganz daneben. Viele Grüsse Katja

Samstag, 6. Mai 2017, 08:10

Forenbeitrag von: »Katja«

Xantorhoe spadicearia? --> bestätigt oder Xantorhoe ferrugata

Herzlichen Dank Jürgen, da ich beim Vergleich keinen Unterschied sah, habe ichs vermutet. Viele Grüsse Katja

Samstag, 6. Mai 2017, 07:59

Forenbeitrag von: »Katja«

Polydrusus picus

25.4. Gunaras Ungarn