Du bist nicht angemeldet.

  • »Bine S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 107

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

Wohnort: Raum Bad Neuenahr-Ahrweiler (MTB 5408) - 220 m ü. NN

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 8. Januar 2011, 21:40

'Exkursion' in den Garten bei 12°C und Sonnenschein

Hallo zusammen,

heute waren die Temperaturen frühlingshaft und die Sonne wärmte schon richtig :]

Bei einem Rundgang durch den aufgeweichten Garten entdeckte ich: einige Feuerwanzen (Pyrrhocoris apterus), die sich unter dem Hibiscus hervortrauten, ein junges Pisaura mirabilis Männchen am Gartenhaus, ebenso einen schön rotgefärbten Palomena prasina Mann, eine mir unbekannte Zikade am Kirschbaum, einen Siebenpunkt (Coccinella septempunctata) und die kleinen Pentatoma rufipes Larven (ebenfalls auf Kirsche).

P.S. Ich möchte nicht die Bedrohung durch das Hochwasser in den betroffenen Regionen ignorieren, aber dieses ist nun mal die andere, schöne Seite des warmen Tauwetters.
»Bine S.« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01740 VG - Pyrrhocoris apterus.jpg
  • DSC01743 VG - Pisaura mirabilis M.jpg
  • DSC01749 VG - Palomena prasina M.jpg
  • DSC01756 VG - unbekannte Zikade an Zierkirsche.jpg
  • DSC01760 VG - Coccinella septempunctata.jpg
  • DSC01764 VG - Pentatoma rufipes Larve St. II.jpg
Lieben Gruß,
Bine

Beiträge: 62 859

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 8. Januar 2011, 21:58

RE: 'Exkursion' in den Garten bei 12°C und Sonnenschein

Hallo, Bine!

Hier war es mit 11 °C zwar auch fast so warm, aber die Sonne kam nur am Vormittag mal kurz raus. Na ja, morgen soll es weniger Wolken geben, wenn auch bei nur noch 5-6 °C.

Zitat

Original von Bine S.
eine mir unbekannte Zikade


Acericerus sp. (Cicadellidae/Idiocerinae).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Bine S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 107

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

Wohnort: Raum Bad Neuenahr-Ahrweiler (MTB 5408) - 220 m ü. NN

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 8. Januar 2011, 22:04

RE: 'Exkursion' in den Garten bei 12°C und Sonnenschein

Hallo Jürgen,

ich wusste doch, auf Dich ist Verlass :D
Lieben Dank für die Nebenbei-Bestimmung der Unbekannten!
Lieben Gruß,
Bine

Beiträge: 62 859

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 8. Januar 2011, 22:27

RE: 'Exkursion' in den Garten bei 12°C und Sonnenschein

Hallo, Bine!

Zitat

Original von Bine S.
Lieben Dank für die Nebenbei-Bestimmung der Unbekannten!


Ich wünschte, ich könnte es genauer :(. Ich bin mir nicht absolut sicher, ob bei deinem Tier das hintere Flügeldrittel wirklich aufgehellt ist, so wie man es bei diesem Exemplar von A. ribauti schön sieht.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Bine S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 107

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

Wohnort: Raum Bad Neuenahr-Ahrweiler (MTB 5408) - 220 m ü. NN

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 8. Januar 2011, 23:05

RE: 'Exkursion' in den Garten bei 12°C und Sonnenschein

Hallo Jürgen,

das macht überhaupt nix! Danke aber für den Vergleichslink.

Ich habe auch nur das eine Foto machen können, danach war der Hüpfer schon wieder weg.
Lieben Gruß,
Bine