Du bist nicht angemeldet.

  • »Bernhard L. geb. K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 28. März 2012

Wohnort: Ms - Land

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 16. Juni 2012, 22:31

erdorchideen u.a. 15 . juni 2012

hallo zusammen,

relativ später exkurs dieses jahr !

verblühte, blühende und kommende pracht !

gruss BL 8)
»Bernhard L. geb. K.« hat folgende Bilder angehängt:
  • K800_IMG_0431.jpg
  • K800_IMG_0432.jpg
  • K800_IMG_0421.jpg
  • K800_IMG_0414.jpg
  • K800_IMG_0402.jpg
  • K800_IMG_0408.jpg
  • K800_IMG_0427.jpg
  • K800_IMG_0428.jpg
  • K800_IMG_0413.jpg
wenn ich nichts Anderes erwähne, befindet sich der Standort im Münsterland -> Beckum (an der A2) - Höhenlage 84,5 - 164 m ü NN oder im Kreis WAF

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bernhard L. geb. K.« (16. Juni 2012, 22:36)


Beiträge: 62 874

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. August 2012, 22:37

RE: erdorchideen u.a. 15 . juni 2012

Hallo, Bernhard!

Entschuldige, wenn ich mal ein bißchen subjektive Kritik äußere, aber ich mag das "kleinschreiben im internet" überhaupt nicht :(. Die deutsche Sprache hat mit ihrer sinnvollen Groß- und Kleinschreibung meiner Meinung nach einen großen Vorteil gegenüber anderen Idiomen, in denen fast alles klein geschrieben wird.

Denn die Groß-/Kleinschreibung (ebenso wie die Zeichensetzung) wurde ja nicht als Schikane erdacht, sondern weil sie die Lesbarkeit eines Textes durch Strukturierung erheblich erhöht! Bei komplett klein geschriebenen deutschen Texten muß ich oft einen Satz mehrfach lesen, um den Sinn zu erfassen.
Wer also permanent klein schreibt, macht es sich selbst vielleicht leichter (er (sie) weiß aber auch, was er schreiben will, muß den Sinn nicht erst erfassen), jedoch allen Lesern - die er ja mit seinem Anliegen erreichen will - wesentlich schwerer.

Nur meine persönliche Meinung. Ich möchte jedenfalls nicht nur dich, sondern alle hier bitten, ein bißchen auf die Strukturierung und Lesbarkeit ihrer Texte zu achten. Die Leser(innen) werden es ihnen danken...


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 1 794

Registrierungsdatum: 14. August 2010

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 6. August 2012, 22:22

Hallo Bernhard!

Ich will zwar kein Miesepeter sein, aber das vorletze Bild zeigt keine Orchidee, sondern eine blühende Tollkirsche.

LG,
Jonathan