Du bist nicht angemeldet.

  • »Walter Pfliegler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Registrierungsdatum: 15. Februar 2010

Wohnort: Miskolc, Ungarn

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 31. März 2013, 23:00

Ungarn, 03.2013.

Hallo, im März bin ich in einer Höhle in Bükk gewesen, wir haben dort eine sehr interessante endemische Käferart gefunden. Ich habe ein Post darüber in meinem Fotoblog geschrieben:

Link: Höhlenklettern im Bükk-Gebirge, Ungarn

Und für die, die sich für Pflanzen interessieren: ich war auch neben Debrecen, um die Frühlingslichtblume zu fotografieren:

Link: Süd-Nyírség, Ungarn

Grüße, Walter
Amateur Nature Photographer, Hungary

Beiträge: 3 107

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

Wohnort: Raum Bad Neuenahr-Ahrweiler (MTB 5408) - 220 m ü. NN

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 2. April 2013, 19:26

Gratulation zum Fund des Käfers! Wie groß ist der denn?
Lieben Gruß,
Bine

  • »Walter Pfliegler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Registrierungsdatum: 15. Februar 2010

Wohnort: Miskolc, Ungarn

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 2. April 2013, 21:35

Hallo, es ist etwa 4 mm groß!

Walter
Amateur Nature Photographer, Hungary

Beiträge: 3 107

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

Wohnort: Raum Bad Neuenahr-Ahrweiler (MTB 5408) - 220 m ü. NN

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. April 2013, 11:03

Danke schön, Walter!
Lieben Gruß,
Bine