Du bist nicht angemeldet.

  • »dendro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 8. Mai 2014

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Mai 2014, 16:04

Waffenfliegen Daten gesucht

Liebe Insektenfoto-Leute,
ich bin Entomologe und interessiere mich für die Vorkommen von Waffenfliegen in Deutschland.
Ihr findet mich auch unter www.ak.diptera.de,
dort unter Adressen/Profile --- Jentzsch, Matthias. Ziel ist es, irgendwann einen Verbreitungsatlas der Waffenfliegen-Arten erstellen zu können und da sind eindeutig bestimmbare Bildbelege eine prima Ergänzung, zumal die Fliegengruppe nicht unbedingt üppig untersucht ist. Auch Nachweise der häufigen Arten, wie Microchrysa polita oder Chloromyia formosa sind willkommen. Über Nachrichten von euch würde ich mich sehr freuen. Konkret bräuchte ich
- Ort
- Datum der Aufnahme
- Name des Fotografen/ der Fotografin mit Wohnort (nur Wohnort, keine Adresse, Wohnort brauche ich für die Angabe des Urhebers)
- ein/oder mehrere (nicht unbedingt hochauflösende/s) Foto/s des Insekts.
Alles zusammen bitte an meine Privat-Mail (m_jentzsch(at)yahoo.de, steht auch in der o.g. Homepage).
Es ist mir wichtig zu betonen: Es werden keine Fotos ohne euer Erlaubnis veröffentlicht. Die Beleg-Daten werden grundsätzlich zusammen mit dem Namen des Urhebers/der Urheberin erwähnt.
Das Forum habe ich schon durchgeflöht und es sind tolle Sachen darunter, auch eine seltene Oxycera, von der ich hoffe, dass ich sie noch bestimmt kriege und das Ergebnis ins Forum eintrage kann. :) Also, ich bin guter Dinge, dass eure Datenbanken noch so einige Schätze hüten :thumbup: Sollten unbestimmte Aufnahmen darunter sein, werde ich gern versuchen, diese zu determinieren. :thumbsup:
Vielleicht informiert ihr euch ja auch untereinander über meine Mail? Ich hoffe auf eure Unterstützung.
Liebe Grüße
Matthias

  • »dendro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 8. Mai 2014

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Mai 2014, 14:15

Liebe Insektenfoto-Leute,
an dieser Stelle recht herzlichen Dank für die vielen Zusendungen und Nachrichten. Sie sind sehr hilfreich, aber ich komme nur allmählich nach, sie zu beantworten.
Also, gerne nehme ich auch weitere Meldungen von Waffenfliegen entgegen.
Liebe Grüße
Matthias *hüpf*

  • »dendro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 8. Mai 2014

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Juli 2014, 15:39

Waffenfliegen: Zwischenstand

Liebe Freundinnen und Freunde der Insektenfotografie,
mein Aufruf zur Übermittlung von Waffenfliegen-Daten verläuft bis jetzt grandios *hüpf* : Zusammen mit den älteren Fotos im Archiv liegen mir nun schon 78 (!) Nachweise von insgesamt 17 Arten von euch vor und es dürfen gern mehr werden :D. Einige von euch haben mir zusätzlich Aufnahmen in weniger guter Qualität geschickt, die sich aber dennoch bestimmen ließen. Das ist toll! Übrigens: Die meiste Fotos stammen aus BW :thumbsup: , gefolgt von NS und NRW. Nach Thüringen hat sich leider noch kein Waffenfliegen-Fotograf verirrt. :(


Also, allen, die mitgeholfen haben, vielen lieben Dank!!! :handshake:
Und wie gesagt: auch künftig hin sind weitere Daten sehr willkommen. Nicht ganz uneigennützig ;) wünsche ich euch weiter viel Erfolgt mit der Kamera.
Matthias