Du bist nicht angemeldet.

  • »Katja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 050

Registrierungsdatum: 1. März 2014

Wohnort: Walde AG Schweiz und Gunaras Ungarn

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Dezember 2014, 19:19

ein Lithobius? --> Lithobius cf. melanops

Hallo,

4.10 Varong Ungarn 200müM. An Hauswand (Lehmhaus) rundherum Naturwiese. Mein Exemplar misst nur 13mm.

Viele Grüsse aus der Schweiz

Katja
»Katja« hat folgendes Bild angehängt:
  • evt. Lithobius tenebrosus Steinläufer.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Katja« (24. März 2015, 18:03) aus folgendem Grund: cf. hinzugefügt


Beiträge: 62 817

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 22. März 2015, 18:47

Hallo Katja,

in der Hoffnung, es würde sich jemand Kenntnisreicheres melden, habe ich wohl damals nicht geantwortet... Also, ganz unverbindlich: Lithobius, ja. Wegen der verdunkelten Augenregion vielleicht L. melanops?


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Katja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 050

Registrierungsdatum: 1. März 2014

Wohnort: Walde AG Schweiz und Gunaras Ungarn

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. März 2015, 18:01

Herzlichen Dank Jürgen und viele Grüsse

Katja