Du bist nicht angemeldet.

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62 825

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Juli 2015, 19:11

10 jähriges Forums-Jubiläum

Hallo allerseits,

ich habe es selber verpaßt: heute vor 10 Jahren und 11 Tagen ist dieses Forum online gegangen :D . Die ersten Mitglieder.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 749

Registrierungsdatum: 31. Januar 2013

Wohnort: Bad Camberg / Westlicher Hintertaunus

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 20. Juli 2015, 19:43

Na dann: nachträglich alles Gute zum Jubelfeste :bravo: .

Tja, was schenkt man denn nun einem 10-Jährigen?
In diesem Fall wohl am besten ein paar Bilder aus dieser Zeit (die sind vom 3. Juli 2005 - am 8. habe ich offenbar keine Fotos gemacht :) ).

Herzlichen Glückwunsch, und (wenigstens) 8 weitere gute Jahre - dann wird das Forum volljährig...

Viele Grüße,
Thomas
»Thomas M.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 10_Jahre_Forum_a.jpg
  • 10_Jahre_Forum_b.jpg
  • 10_Jahre_Forum_c.jpg

3

Montag, 20. Juli 2015, 20:16

Hallo Jürgen,
auch von mir die besten Wünsche. Hoffentlich bleibt uns dieses tolle Forum noch sehr lange erhalten!

Viele Grüße
Sonja :)

Beiträge: 837

Registrierungsdatum: 2. September 2009

Wohnort: Langel, Kölner Bucht

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 20. Juli 2015, 21:12

Da schließe ich mich doch gleich an.

Alles Gute.

LG
Gabi Miebach

PS: Mit diesem "Vogel" fing vor fast 10 Jahren meine Insektenbegeisterung an
»Gabi Miebach« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mondvogel060602 006_a.jpg

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62 825

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 20. Juli 2015, 21:40

Hallo Leute,

danke für den Dank, aber dankt nicht mir (was für ein Satz... :D ). IHR seid das Forum! Ohne aktive User, Laien wie Experten - einfach Enthusiasten - wäre das hier nur eine leere Softwareansammlung auf einem Webserver... :thumbsup:


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 3 547

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Juli 2015, 18:44

Moin Jürgen,

da will ich auch noch eben Glückwünsche loswerden! Und was passt besser als ein Zehnpunkt? ;)
Und da bieten sich für die Zukunft eine ganze Reihe von Möglichkeiten an: Bis zum 24jährigen Jubiläum könnte man (mit Unterbrechungen) auf Marienkäfer zurückgreifen, zwischendurch wäre die 17-Jahres-Zikade eine gute Option, und im Jahre 2755 könnte man mit Illacme plenipes gratulieren. (googelt mal danach ;) )

Viele Grüße,
Jörg

PS: Das bringt einen ja schon fast zwangsläufig auf die Idee, mal die Viecher "durchzunumerieren": Angefangen beim Zweipunkt, über die Dreizack-Graseule, die Vierfleck-Libelle, den Fünfpunkt-Marienkäfer ... bis hin zum Tausendfüßer. Wie weit man da wohl eine lückenlose Reihe zusammenkriegt? 8)
»Jörg Pageler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Zehnpunkt.JPG

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62 825

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. Juli 2015, 19:18

Hallo Jörg,

PS: Das bringt einen ja schon fast zwangsläufig auf die Idee, mal die Viecher "durchzunumerieren": Angefangen beim Zweipunkt

wieso bei 2 anfangen? Man kann auch bei 0 beginnen: Helina impuncta und Helina depuncta (Un- und und Nichtgepunktete Hausfliege) und Cynegetis impunctata über 1 wie bei Mononychus punctumalbum, Macrophya punctumalbum (mit jeweils einem (weißen) Punkt), Euphyia unangulata oder diverse ... unicolor usw. bis mindestens Psyllobora vigintiduopunctata (22) gelangen (die ungeraden Zwischenstufen 13, 15, 17, 19, 21 dürften allerdings schwierig werden, habe ich spontan nicht unter meinen Fundtieren entdeckt). Mehr als Leptophyes punctatissima geht dann wohl nicht. :D


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=