Du bist nicht angemeldet.

  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 14. September 2015, 08:40

Schnurfüsser Proteroiulus fuscus? --> cf. Cylindroiulus punctatus

Hallo,
leider war er so verdammt schnell unterwegs, als ich gestern an einem alten Buchenstamm die lockere Rinde angehoben hatte, so dass nur ein nicht sehr scharfes Bild heraus gekommen ist. Ich vermute - wegen der Punkte -, dass es sich bei dem ca. 8 mm großen Schnurfüsser um Proteroiulus fuscus handeln könnte. Kennt sich da jemand aus?
Vielen Dank und viele Grüße
Manfred
»Manfred Zapf« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1120175.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Manfred Zapf« (17. November 2015, 20:26)


2

Dienstag, 17. November 2015, 19:18

Hallo Manfred,

nein, das ist kein P. fuscus. P. fuscus ist ein Blaniulid und eher fadendünn. Dies hier ist ein junger Julidae, ein Schnurfüßer. Vielleicht Cylindroiulus punctatus. Der lebt auch unter Rinde.

Grüße, Hans

  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 624

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 17. November 2015, 20:25

cf. Cylindroiulus punctatus

Hallo Hans,
da bin ich ja richtig falsch gelegen. Auch hier vielen Dank für die Korrektur; Du schriebst "vielleicht", also habe ich ein cf. davor gestellt.
Viele Grüße
Manfred