Du bist nicht angemeldet.

  • »mmk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 19. Februar 2016, 08:45

Assel 'zweifarbig' 16.09.2015 --> Armadillidium vulgare

Guten Morgen,

diese ca. 1 cm große Assel fiel mir durch ihre Zweifarbigkeit bzw. den teils helleren/teils dunkleren Körper auf.
Kann evtl. jemand sagen, um welche Art es sich handelt?
Vielen Dank!

Deutschland, NRW, Welver, im Garten am Erdboden, 16.09.2015
»mmk« hat folgende Bilder angehängt:
  • Assel2.jpg
  • Assel2a.jpg
  • Assel2b.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mmk« (22. Februar 2016, 11:33)


2

Freitag, 19. Februar 2016, 23:45

Hallo,

Die "zweifarbigkeit" scheint deswegen so zu sein weil am forderen Körperteil eine Häutung ansteht und die alte "Haut" schon losgelösst ist.

LG, Arp

3

Freitag, 19. Februar 2016, 23:46

Achsoja ... die Art ... Armadillidium vulgare :)

  • »mmk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 22. Februar 2016, 11:34

Vielen Dank!