Du bist nicht angemeldet.

  • »Kathrin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 675

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Mainz

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 22. April 2016, 18:28

Collembola: Lepidocyrtus paradoxus ? --> Lepidocyrtus cf. paradoxus

Hallo,

diesen Collembolen fotografierte ich vor wenigen Tagen, ohne zu merken, wie coooool er aussieht :D. Das sollte doch Lepidocyrtus paradoxus sein oder gibt es da noch was zum Verwechseln?

Funddatum: 20.04.2016
Fundort: Rheinland-Pfalz, Eich-Gimbsheimer Altrhein
Größe: so 2-3mm schätzungsweise

Alles Liebe, Kathrin
»Kathrin« hat folgendes Bild angehängt:
  • Lepidocyrtus_cf_paradoxus_01.jpg
“If only there could be an invention that bottled up a memory, like scent. And it never faded, and it never got stale.
And then, when one wanted it, the bottle could be uncorked, and it would be like living the moment all over again.”

Daphne du Maurier - "Rebecca"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kathrin« (24. April 2016, 20:45)


Beiträge: 61 872

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 22. April 2016, 21:25

Hallo Kathrin,

Das sollte doch Lepidocyrtus paradoxus sein oder gibt es da noch was zum Verwechseln?

im Zweifelsfall andere Lepidocyrtus-Arten. Ich hatte bisher nur L. lignorum und cyaneus, die sind nicht ganz so "bucklig" (was auch variieren kann und sich mit dem Alter ändert), aber es gibt da z.B. noch L. curvicollis u.a.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Kathrin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 675

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Mainz

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 24. April 2016, 20:45

Hallo Jürgen,

ich hatte bisher keinen so buckligen gefunden, daher dachte ich, das gibt es nur bei L. paradoxus. Dann werde ich ihn mal mit einem cf. versehen, um die Unsicherheit kenntlich zu machen. Danke :).

Alles Liebe, Kathrin
“If only there could be an invention that bottled up a memory, like scent. And it never faded, and it never got stale.
And then, when one wanted it, the bottle could be uncorked, and it would be like living the moment all over again.”

Daphne du Maurier - "Rebecca"