Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 1. August 2016, 19:22

Noch ein Schnurfüßer --> ein Jungtier eines Juliden, Gattung Leptoiulus

Hallo,
dieser Schnurfüßer stammt vom gleiche Fundort wie der letzte ( 10.6.16, in der Nähe der Plöckenpassstraße Kärnten, Österreich). Er saß ebenfalls unter Rinde und seine Länge betrug 11,5 mm.
Lässt sich dieses Tier ein wenig näher einordnen?

Liebe Grüße
Inga
»Inga« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1889a.JPG
  • IMG_1895a.JPG
  • IMG_1896a.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Inga« (21. November 2016, 18:52)


Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 20. Juli 2006

Wohnort: Görlitz

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 15. August 2016, 14:02

Hallo Inga,

ein Jungtier eines Juliden (Leptoiulus sp.?)

Gruß,
Peter

3

Mittwoch, 17. August 2016, 19:36

Danke Peter!

Schöne Grüße
Inga

4

Montag, 21. November 2016, 18:14

Ja, kommt wohl nur Leptoiulus in Frage.

VG, Hans

5

Montag, 21. November 2016, 19:02

Besten Dank Hans!

LG
Inga