Du bist nicht angemeldet.

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 680

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 17. Dezember 2016, 22:53

Tausendfüßer an Hauswand in Ligurien --> Sandschnurfüßer - Ommatoiulus sabulosus - Nordwestitalien. dunkle Farbform

Liebe Myriapodenfreunde,
am 21.11.2016 befanden sich mehrere Tiere an der Hauswand am Licht in Ferretti, Diano Castello, IM, Ligurien, Italien.

Es grüßt
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgende Bilder angehängt:
  • _DSC0916 Auschnitt, Licht, Schärfe, klein.JPG
  • _DSC0918 Ausschnitt, Licht, Schärfe.JPG
  • _DSC0925 Ausschnitt, Licht, Schärfe, klein.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (18. Dezember 2016, 19:42)


2

Sonntag, 18. Dezember 2016, 12:02

Hallo Horst,

ja, das ist was ganz "Gewöhnliches" und was "Besonderes" zugleich =). Es handelt sich um die Nord-Westitalienische Form von Ommatoiulus sabulosus. Die sieht einfach von der Färbung nicht aus wie die Normalform (mit zwei dorsalen roten/hellen Streifen). Diese Farbform gibt es bis in die franz. Provence. Im letzten Bild deuten sich die dorsalen Streifen aber an. Ich hätte auch gern zwei frische Tiere davon, wenn noch möglich, da ich nur älteres Material davon habe.

VG, Hans

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 680

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Dezember 2016, 19:27

Hallo Hans,
ich hatte die Art schon so im Naturgucker angegeben und bin dann verwirrt worden, als ich mir zu Hause im Netz die Bilder der Art angeschaut habe. Deshalb auch diese Eingabe.
Da ich bisher keine Tiere eingesackt habe, kann ich dir auch noch nicht damit dienen, aber bei der nächsten Reise klappt es dann bestimmt. Immerhin waren 6 Tiere an der Hauswand, da bin ich sicher, daß auch in Zukunft Funde zu Stande kommen.

Vielen Dank für die schnelle Bestimmung.

Es grüßt
Horst

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (20. März 2017, 21:05)


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher