Du bist nicht angemeldet.

  • »Jonas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 023

Registrierungsdatum: 12. September 2007

Wohnort: Nordbayern, bei Bad Neustadt, Lkr. Rhön-Grabfeld, MTB 5627, 280 msm

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 2. Januar 2017, 22:24

Hydropsychidae --> Hydropsyche pellucidula/incognita

Hallo zusammen,
zur Absicherung würde ich mich über eine Bestätigung bzw. Korrektur freuen. Handelt es sich hierbei um Hydropsyche pellucidula/incognita?

Gefunden am 20.06.16 an meiner Hauswand, geschätzte Größe 12 mm.
»Jonas« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4533.JPG
  • IMG_4535.JPG
Schönen Gruß
Jonas

Falls nicht anders angegeben, erfolgten Aufnahmen in Nordbayern/Unterfranken/Lkr. Rhön-Grabfeld am Tag der Einstellung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jonas« (3. Januar 2017, 17:44)


Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 20. Juli 2005

Wohnort: Wildberg Württ.

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Januar 2017, 00:27

Hydropsychidae: Hydropsyche pellucidula/incognita

Hallo Jonas,

ja, ich denke, das kann man so stehen lassen :) .

Viele Grüße
Jürgen

  • »Jonas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 023

Registrierungsdatum: 12. September 2007

Wohnort: Nordbayern, bei Bad Neustadt, Lkr. Rhön-Grabfeld, MTB 5627, 280 msm

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Januar 2017, 17:43

Hallo Jürgen,

auch für diese Bestätigung vielen Dank. Ich hoffe, diese Köcherfliege in Zukunft soweit selbst bestimmen zu können, obwohl da immer ein blödes Bauchgefühl bleibt. ;)
Schönen Gruß
Jonas

Falls nicht anders angegeben, erfolgten Aufnahmen in Nordbayern/Unterfranken/Lkr. Rhön-Grabfeld am Tag der Einstellung