Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 27. Februar 2017, 11:35

Blattwespe --> Macrophya montana

Hallo Forum,
könnte es sich bei dieser Blattwespe um die Berg-Blattwespe Macrophya montana handeln?
Funddaten: Rheinland-Pfalz, NSG Flachsberg bei Martinstein/Nahe, 14.05.2016

LG Fred





Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fred Wehner« (27. Februar 2017, 14:35)


Beiträge: 61 971

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 27. Februar 2017, 12:13

Hallo Fred,

könnte es sich bei dieser Blattwespe um die Berg-Blattwespe Macrophya montana handeln?

sollte stimmen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Montag, 27. Februar 2017, 14:35

Vielen Dank und liebe Grüße

Fred

Beiträge: 61 971

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Februar 2017, 01:37

Hallo Fred,

Betreffergänzungen bitte nach diesem Schema: Einheitliche Themenbetreffe
Danke!


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=