Du bist nicht angemeldet.

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 607

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 7. März 2017, 23:31

Macaria, aber welche?

Liebe Schmetterlingsfreunde,
am 26.07.2016 entdeckte ich im Altenheim im Schelmenholz, Winnenden, WN, Baden-Württemberg diesen Spanner.

Ich kann nicht erkennen ob es sich umMacaria notata oder Macaria alternata handelt.

Es grüßt
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgende Bilder angehängt:
  • _DSC0837 Ausschnitt, Helligkeit, Schärfe, klein.JPG
  • _DSC0839 Ausschnitt, Kontrast, Schärfe, klein.JPG

Beiträge: 61 964

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 7. März 2017, 23:43

Hallo Horst,

meiner unmaßgeblichen Meinung nach recht eindeutig notata.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 607

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. März 2017, 02:19

Hallo Jürgen,
da derzeit in diesem Unterforum niemand da ist, der kompetente Antworten gibt, ich deshalb mit meiner letzten Anfrage im Lepiforum nachgehakt habe, ebenfalls ohne Erfolg, würde ich doch noch gerne erfahren, welche unmaßgebliche Begründung Du für diese Meinung hast..

Jedenfalls vielen Dank für Deine Meinungsäußerung.

Es grüßt
Horst

Beiträge: 61 964

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. März 2017, 03:28

Hallo Horst,

welche unmaßgebliche Begründung Du für diese Meinung hast..

weil eigentlich alle Merkmale, die hier für notata unter "Ähnliche Arten" angeführt werden, auf dein Tier zutreffen. Habe auch mit meinen bestätigten M. notata verglichen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 5 675

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Mainz

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. März 2017, 15:42

Hallöle,

ich sehe auch Macaria notata - aus den von Jürgen angeführten Gründen.
Und ich komme immer zu spät - die letzten Wochen hatte immer schon Jemand (meist Jürgen) geantwortet - dabei bin ich gar nicht so spät aufgestanden :D.

Alles Liebe, Kathrin

  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 607

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. März 2017, 21:33

Hallo Ihr Beiden,
vielen Dank für die Erläuterungen.

An Kathrin,
wenn Du immer zu spät bist, dann vielleicht hier nicht. Da fehlt mir noch eine Antwort:

Idaea? in Ligurien

Gruß
Horst