Du bist nicht angemeldet.

  • »Jonas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 023

Registrierungsdatum: 12. September 2007

Wohnort: Nordbayern, bei Bad Neustadt, Lkr. Rhön-Grabfeld, MTB 5627, 280 msm

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 10. März 2017, 20:20

Geometridae --> Alsophila aescularia

Hallo zusammen,

diesen Falter fand ich am 03.03.17 bei Licht an meiner Hauswand, in Bayern, Unterfranken, bei Bastheim, 280 msm. Liege ich mit Alsophila aescularia richtig?
»Jonas« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170303_212959.jpg
  • 20170303_213005.jpg
  • 20170303_213013.jpg
Schönen Gruß
Jonas

Falls nicht anders angegeben, erfolgten Aufnahmen in Nordbayern/Unterfranken/Lkr. Rhön-Grabfeld am Tag der Einstellung

Beiträge: 61 896

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 10. März 2017, 20:25

Liege ich mit Alsophila aescularia richtig?

:thumbup:


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jonas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 023

Registrierungsdatum: 12. September 2007

Wohnort: Nordbayern, bei Bad Neustadt, Lkr. Rhön-Grabfeld, MTB 5627, 280 msm

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 10. März 2017, 20:40

Hallo Jürgen,

vielen Dank für die Bestätigung.
Schönen Gruß
Jonas

Falls nicht anders angegeben, erfolgten Aufnahmen in Nordbayern/Unterfranken/Lkr. Rhön-Grabfeld am Tag der Einstellung