Du bist nicht angemeldet.

  • »Hansjörg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2013

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 3. März 2017, 11:56

Forficula smyrnensis?

Hallo liebe Insektenfreunde,

hier habe ich ein hübsches Tier, dass nach Pareys Buch der Insekten Anechura bipunctata sein könnte. Aber ob es da Doppelgänger gibt? Unter Ulmeblatt, sagt wohl nix.

Griechenland, Peloponnes, zwischen Areopoli und Githeon, 26. Juni 2016

Wenn jemand was Genaueres weiß,
jedenfalls vielen Dank,

Hansjörg
»Hansjörg« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0626Anechura.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hansjörg« (28. März 2017, 15:03)


2

Dienstag, 28. März 2017, 00:16

Hallochen,

Sicherlich kein Zweipunkt :)

Ich würde das vorsichtig für ein etwas unausgefärbtes Männchen Forficula smyrnensis halten.

LG, Arp

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher