Du bist nicht angemeldet.

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 199

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 31. März 2017, 11:38

Diaea livens im Wiener Raum häufig!? --> Diaea dorsata

Hallo,
als ich vor einiger Zeit mit Jürgen Peters über diese Spinnenart korrespondierte, war sie in Deutschland erst 8 mal gesichtet worden, inzwischen lese ich, dass sie an 13 Orten aufgetaucht ist. Dennoch scheint es erstaunlich, dass sie in Wien ziemlich häufig zu sein scheint. Ich füge einige Fotos aus den letzten Tagen vom Wiener Kahlenberg an:
1-2: vom 30.3.
3: auch vom 30.3., nur etwa einen Meter vom ersten Exemplar entfernt, aber viel blasser: weil jünger oder weil anderes Geschlecht (Weibchen)?
4-6: vom 16.3.; der Oulema melanopus/duftschmidi mit seinen gut 4mm weist darauf hin, dass auch die Diaea livens etwa so groß sein dürfte.
Natürlich hätte ich mich jetzt fürchterlich blamiert, wenn es sich doch nicht um Diaea livens handeln sollte - aber ich wüßte nicht, was es sonst sein sollte.
Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thomisidae - Diaea livens  K-Berg170330 (1).jpg
  • Thomisidae - Diaea livens  K-Berg170330 (2).jpg
  • Thomisidae - Diaea livens  K-Berg170330 (3).jpg
  • Thomisidae - Diaea livens (m) K-Berg170316 (1).jpg
  • Thomisidae - Diaea livens (m) K-Berg170316 (2).jpg
  • Thomisidae - Diaea livens (m) K-Berg170316 (3).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zobel« (1. April 2017, 11:14)


Beiträge: 63 368

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 1. April 2017, 00:57

Hallo Konrad,

tut mir leid dich enttäuschen zu müssen, aber ich sehr hier ausschließlich Jungtiere der auch hier bei mir an Haus, im Garten und Wald häufigen Diaea dorsata. Auch blasse Exemplare ohne Grün sind mir schon untergekommen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 199

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 1. April 2017, 11:13

Hallo Jürgen,
die geringelten Beine haben mich fehlgeleitet. Ich habe nämlich auf SpinnenWiki bei D. dorsata nur die zunächst sichtbare obere Hälfte der Seite angesehen, und dabei nur ungeringelte, also ganz grüne Beine gesehen - und dabei ganz übersehen, dass das nur die Abbildungen für die Weibchen sind. Hätte ich weiter herunter gescrollt, hätte ich die geringelten Beine der Männchen gesehen. :klatsch: Vielen Dank für Deine Korrektur! *tach*
Ich hoffe, Dein Virus sagt jetzt endgültig Tschüss, damit Du das Wochenende genießen kannst.
Beste Grüße,
Konrad