Du bist nicht angemeldet.

  • »Emmerling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 115

Registrierungsdatum: 12. November 2016

Wohnort: Elztal (Neckar-Odenwald-Kreis)

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 11. April 2017, 20:16

Hellbraune Zuckmücke mit Parasiten? --> Zuckmücken-Männchen mit Milbenlarven

Hallo

eine Zuckmücke aus Elztal mit Parasiten?
Foto April 2017
Hauswand
Länge etwa 6 mm

Viele Grüße
Heinz
»Emmerling« hat folgende Bilder angehängt:
  • 019-001.jpg
  • 024-001.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Emmerling« (12. April 2017, 20:32)


Beiträge: 62 445

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 11. April 2017, 20:44

Hallo Heinz,

keine Parasiten. Milbenlarven lassen sich von verschiedenen Insekten und Spinnentieren nur an neue Futterplätze tragen, ohne ihnen direkt zu schaden (Phoresie). Zur Zuckmücke kann ich nichts sagen, außer daß es sich um ein Männchen handelt.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Emmerling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 115

Registrierungsdatum: 12. November 2016

Wohnort: Elztal (Neckar-Odenwald-Kreis)

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. April 2017, 20:33

Hallo Jürgen

herzlichen Dank für deine Information

Viele Grüße
Heinz