Du bist nicht angemeldet.

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. April 2017, 18:39

Tanzfliege Empis caudatula? --> Rhamphomyia sp.

sehr klein (habs nicht vermessen), im Garten
MfG
R.Keul
»Robertepe« hat folgendes Bild angehängt:
  • anfr1.jpg

Beiträge: 62 407

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. April 2017, 21:02

Hallo Robert,

Rhamphomyia sp. (es fehlt die Empis-typische Gabelung in der Flügeläderung). Gewöhnlich sind die Dutzenden kleineren Empis- und Rhamphomyia-Arten auch nicht nach Fotos bestimmbar. Ich weiß also nicht, wie du gerade auf Empis caudatula kommst (?).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. April 2017, 08:52

Durch Fotovergleich, aber das passt ja wohl hier nicht, deswegen auch meine Frage an einen Experten.
Danke für die rasche Antwort
Robert