Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 13. April 2017, 19:27

Winzige Spinne --> Araniella sp.

Diese winzige Spinne habe ich (leider zittrig) auf meinem Finger fotografiert, sie war höchstens 2mm klein und macht sich gerade zum Wegsegeln bereit. Lässt sie sich erkennen?

Chris
»C.Ortmeyer« hat folgende Bilder angehängt:
  • _1020247.jpg
  • _1020249.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »C.Ortmeyer« (13. April 2017, 22:17)


Beiträge: 62 370

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. April 2017, 19:51

Hallo Chris,

ein Kürbisspinnen-Jungtier, Araniella sp.. Keine Chance auf nähere Bestimmung.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Donnerstag, 13. April 2017, 22:18

Danke! :P

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher