Du bist nicht angemeldet.

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. April 2017, 10:30

Wollige Haarmücke? auf ? --> Bibio johannis auf Acker-Schachtelhalm

Bei Wolliger Haarmücke (Bibio lanigerus) bin ich mir ziemlich sicher, wer kennt die Pflanze? Am Feldwegrand.
MfG
Robert
»Robertepe« hat folgende Bilder angehängt:
  • anfr4.jpg
  • anfr3.jpg

Beiträge: 62 407

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 14. April 2017, 17:07

Hallo Robert,

Bei Wolliger Haarmücke (Bibio lanigerus) bin ich mir ziemlich sicher

Haarmücke stimmt, ist angesichts der teilweise hellen Beine aber ein Männchen von Bibio johannis. Diese besonders frühe Art war auch die einzige, die hier zuletzt schon flog.

Zitat

wer kennt die Pflanze?

Acker-Schachtelhalm.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 14. April 2017, 17:22

Danke, auf Acker-Schachtelhalm hätte ich auch kommen müssen.