Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 15. April 2017, 17:48

Gymnosoma nudifrons/rotundatum? --> Gymnosoma sp.

Hallo Forum!

Kann man die Art dieser Raupenfliege (ca. 6 mm) anhand des Bildes bestimmen?
Funddaten: Rheinland-Pfalz, Hochstetten/Nahe, im Garten, 12.06.2016

LG Fred

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fred Wehner« (15. April 2017, 22:53)


Beiträge: 62 407

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 15. April 2017, 21:59

Hallo Fred,

Kann man die Art dieser Raupenfliege (ca. 6 mm) anhand des Bildes bestimmen?

ist bei Gymnosoma-Weibchen generell kaum möglich. Und es gibt ja noch ein paar mehr Arten als die beiden von dir genannten (ich habe hier z.B. häufig G. dolycoridis). *Wenn* die jemand bestimmen kann, dann Theo Zeegers im Dipterenforum.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Samstag, 15. April 2017, 22:53

Hallo Jürgen,
vielen Dank für die Antwort, dann bleibt es bei Gymnosoma sp.

LG