Du bist nicht angemeldet.

  • »Brigitte U« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 266

Registrierungsdatum: 15. August 2009

Wohnort: Schweiz, Nahe Zürichsee

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. April 2017, 20:54

Wanzenlarve - 14.04.2017 --> Calocoris alpestris

Hallo zusammen

Ein neuer Findling . . . sehr schnelle Wanzenlarve :-( .... auf Roter Heckenkirsche
Wiederum neu für mich. Kann mir jemand sagen, in welche Richtung er zu suchen ist?

Schweiz, 430m, Waldrand, 14.04.2017, Grösse (schlecht geschätzt) um die 4-5 mm, also kein Winzling

Dankeschön und liebe Grüsse, Brigitte
»Brigitte U« hat folgendes Bild angehängt:
  • RHK_2A0A8029_UH_14042017.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Brigitte U« (24. April 2017, 20:45)


2

Freitag, 14. April 2017, 23:45

Hallochen,

Schau mal bei Calocoris alpestris nach - ich finde das die L4 dieser Art zumindest sehr ähnlich aussieht, will aber nicht behaupten das ich alle andere auch wirklich ausschliessen kann ...

LG, Arp

Brigitte

unregistriert

3

Samstag, 15. April 2017, 07:30

Hallo Arp

denke kaum, dass es hier Überraschungen gibt, Deine Bestimmung passt sauber mit bestehenden Bildern überein.
Ich versuche sie durch zu ziehen.

Liebe Grüsse, Brigitte

Brigitte

unregistriert

4

Samstag, 15. April 2017, 07:32

Hallo Arp

hab meinen Kaffee noch nicht gehabt :-) :
Danke Dir!

Liebe Grüsse, Brigitte

  • »Brigitte U« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 266

Registrierungsdatum: 15. August 2009

Wohnort: Schweiz, Nahe Zürichsee

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 17. April 2017, 17:20

Hallo

Die L4 hat an den kleinen (und da schon eine Weile geschnitten) trockenen - Blütenständen gesaugt.
Nach dem Austausch gegen frische Blütenzweige: alle drei L4 sassen innert Sekunden an den Blüten. Manchmal sagen einem die Tierchen auch was sie brauchen :)

Liebe Grüsse, Brigitte
»Brigitte U« hat folgende Bilder angehängt:
  • Calocoris-alpestris_L4_2A0A8900_UH_17042017.jpg
  • Calocoris-alpestris_L4_2A0A8897_UH_17042017.jpg

  • »Brigitte U« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 266

Registrierungsdatum: 15. August 2009

Wohnort: Schweiz, Nahe Zürichsee

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 21. April 2017, 20:14

Hallo

auch diese 3 Wänzchen sind gut unterwegs und sind bei L5 angelangt. Sie sitzen am liebsten auf den Blüten und scheinen darauf farblich gut abgestimmt zu sein :-)

Liebe Grüsse, Brigitte
»Brigitte U« hat folgendes Bild angehängt:
  • L5_2A0A9406_UH_21042017.jpg

  • »Brigitte U« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 266

Registrierungsdatum: 15. August 2009

Wohnort: Schweiz, Nahe Zürichsee

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 24. April 2017, 20:40

Hallo zusammen

die erste scheue Adulte ist geschlüpft. Denke es bleibt bei Calocoris alpestris . . .

Liebe Grüsse, Brigitte

Edit: Nachtrag zu L5 - Bild 2 - kurz vor dem Schlupf sind sie deutlich länger
»Brigitte U« hat folgende Bilder angehängt:
  • Calocoris_2A0A9779_UH_24042017.jpg
  • 2A0A9780_UH_24042017.jpg

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher