Du bist nicht angemeldet.

  • »Kathrin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 741

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Mainz

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 23. April 2017, 21:24

Collembola: Dicyrtoma fusca ? --> bestätigt

Hallo,

diesen kleinen, von weitem schwarzen Punkt fand ich heute in einem Kiefern-Buchenwald unter einem Sandstein sitzen. Könnte es sich bei dem Pups um Dicyrtoma fusca handeln?

Funddatum: 23.04.2017
Fundort: Rheinland-Pfalz, bei Elmstein im Pfälzer Wald
Größe: 1-2mm

Alles Liebe, Kathrin
»Kathrin« hat folgende Bilder angehängt:
  • Dicyrtoma_fusca_20170423_01.jpg
  • Dicyrtoma_fusca_20170423_02.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kathrin« (25. April 2017, 20:53)


Beiträge: 62 874

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 24. April 2017, 20:26

Hallo Kathrin,

sollte stimmen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Kathrin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 741

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Mainz

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 25. April 2017, 20:51

Hallo Jürgen,

das freut mich! Vielen Dank :) .

Alles Liebe, Kathrin