Du bist nicht angemeldet.

  • »Ulrich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 497

Registrierungsdatum: 11. Februar 2007

Wohnort: Landkreis Rastatt

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Mai 2017, 21:41

Welche Wanze? --> Harpocera thoracica (Eichenweichwanze, Weibchen)

Hallo zusammen,

diese 6mm lange Wanze traf ich heute im Laubwald auf Brennnessel. Mit Bitte um Bestimmungshilfe.
»Ulrich« hat folgendes Bild angehängt:
  • Wanz_020517_6mm.jpg
Viele Grüße
Ulrich

================
Bilder ohne Ortsangabe stammen vom Oberrheingraben Ecke Murgtal, ca. 130 - 170 m Höhe.

Ulrichs Tierwelt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ulrich« (3. Mai 2017, 07:24)


Beiträge: 62 874

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Mai 2017, 22:40

Hallo Ulrich,

Harpocera thoracica (Eichenweichwanze, Weibchen). Eine der frühesten Arten im Frühjahr (außer den adult überwinternden natürlich).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Ulrich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 497

Registrierungsdatum: 11. Februar 2007

Wohnort: Landkreis Rastatt

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Mai 2017, 07:23

Hallo Jürgen,

besten Dank!
Viele Grüße
Ulrich

================
Bilder ohne Ortsangabe stammen vom Oberrheingraben Ecke Murgtal, ca. 130 - 170 m Höhe.

Ulrichs Tierwelt