Du bist nicht angemeldet.

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62 854

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Mai 2017, 00:39

Glasflügelzikade (Cixiidae) vom 06.05.17 --> Cixius dubius

Hallo zusammen,

läßt sich dieses 6-7 mm große Tier von einer Eberesche am Waldrand genauer bestimmen?
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Cixius_sp_1.jpg
  • Cixius_sp_2.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





2

Freitag, 12. Mai 2017, 18:16

Ich halte es für Cixius dubius. War das bei Euch zuhause, Jürgen?
Herbert

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62 854

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 12. Mai 2017, 18:40

Hallo Herbert,

Ich halte es für Cixius dubius.

vielen Dank!

Zitat

War das bei Euch zuhause, Jürgen?

Ja, sofern nicht anders ausgewiesen, stammen alle meine Fotos hier vom Teutoburger Wald.

Habe gestern noch einen ähnlichen, aber nur etwa. 5 mm großen Cixius an Rotbuche abgelichtet. Selbe Art?
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Cixius_sp_5mm.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=