Du bist nicht angemeldet.

  • »Dennis Rupprecht« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 594

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Juli 2015, 08:21

Schwarzstorch gesichtet

Hallo

Bayern, 30.Juni
Nun habe ich also einen Schwarzstorch gesichtet! Die seltenen Vögel sollen sich seit Längerem in der Umgebung aufhalten.
Zufällig war ich an einen von Erlen umsäumten Bach, um die Früchte vom Bachnelkenwurz (Geum rivale) zu fotografieren. Dann raschelte es am Bach, nur wenige Meter von mir, kräftig im Gebüsch. Dachte, es wäre mal wieder ein Reh. Aber nein - ein Schwarzstorch flog davon.

Er zog danach seine Kreise in luftiger Höhe, bevor er in einem Wald landete. Da konnte ich zumindest ein Foto machen. Der ist unverwechselbar.

Grüße,
Dennis
»Dennis Rupprecht« hat folgendes Bild angehängt:
  • forum schwarzstorch.JPG

Beiträge: 4 431

Registrierungsdatum: 20. August 2005

Wohnort: Ufr./Bayern MTB 5930 ~ 260-500m ü.NN. - UTM-Koordinaten 32U 628272 5551290

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Juli 2015, 02:44

Glückwunsch, Dennis - jetzt gehörst du nicht nur zum erlauchten Kreis derjenigen, die einen gesehen haben, sondern zu den "Erlauchteren", die ihn fotografieren durften.
Bei uns in Ufr. siedelt er schon seit etlichen Jahren, ich gehöre allerdings nur zu den "Erlauchten" - bin ihm beim Fischen vor ca. 10 Jahren mal begegnet, für ein gescheites Foto hat er mich aber nicht nah genug ran gelassen.
Hier gibt es mittlerweile diverse Massnahmen, um den Bestand zu fördern, u.a. werden in geeigneten Waldbeständen Teichen bzw. Tümpel angelegt.

Grüße aus den Haßbergen

  • »Dennis Rupprecht« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 594

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Juli 2015, 11:34

Hallo Just
Hier gibt es mittlerweile diverse Massnahmen, um den Bestand zu fördern, u.a. werden in geeigneten Waldbeständen Teichen bzw. Tümpel angelegt.
Das sollte bei uns auch gemacht werden, aber irgendwie geriet der Plan in Vergessenheit. Interessanterweise hatten die Schwarzstorch-Erstsichtungen immer mit dem Bau von Windkraftanlagen zu tun.

Grüße,
Dennis

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 3. August 2015

Wohnort: Schalksmühle, NRW

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. August 2015, 18:47

Auch ich hatte Glück mit einem Schwarzstorch

Glückwunsch Dennis. Dann kann ich ja auch von Glück sprechen, dass ich ihn vor das Objektiv bekommen habe.
Zweimal 2014, da war allerdings nur einmal fotografieren möglich, da er ca. 3 - 4 Meter von mir entfernt aus dem Bachbett hochkam und ich nicht darauf vorbereitet war


Und das war am 6.4.2015




Ich hoffe, du bist nicht sauer, dass ich meine Fotos einfach hier mit zugefügt habe.

Viele Grüße
Anne

  • »Dennis Rupprecht« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 594

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. August 2015, 20:40

Hallo Anne

Das sind aber schöne Fotos!

Wie weit warst du denn beim zweiten Foto weg von ihm? Hat er dich bemerkt?

Grüße,
Dennis

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 3. August 2015

Wohnort: Schalksmühle, NRW

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. August 2015, 00:00

Hallo Dennis, wenn es hochkommt war ich max. 50 Meter weg, eher weniger. Ich stand auf einer schmalen Straße und habe ich ihn durch Zufall entdeckt.
Ob er mich jetzt bemerkt hat, weiß ich nicht, denn ich bin sicherheitshalber im Auto sitzen geblieben. Allerdings gingen zwei ältere Damen dort vorbei und sind auch
stehen geblieben und es hat ihn nicht gestört. Und ich konnte nicht anders, ich habe eine Fotoserie gemacht. Hier mal noch ein paar Fotos





Viele Grüße
Anne

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Anne Gründer« (6. August 2015, 21:26)


7

Montag, 10. August 2015, 16:02

auch Schwarzstorch gesichtet

Hallo zusammen,

auch bei uns in Reichersbeuern bei Bad Tölz hält sich einer schon eine Weile auf. Schön wie er seine Kreise zieht. :)

Großer Vogel, mords Spannweite..... *staun*

Wir versuchen mal ein Foto zu machen.


Grüsse
Nici

Beiträge: 62 839

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 10. August 2015, 19:17

Hallo allerseits,

wirklich tolle Tiere (die sich ja erfreulicherweise seit einigen Jahren von Ost nach West auszubreiten scheinen) und tolle Fotos. Mir ist nur einmal vor Jahren einer während einer Fahrt in der Nähe von Bielefeld relativ niedrig übers Auto gesegelt.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





9

Samstag, 16. April 2016, 21:51

wieder Schwarzstorch in Reichersbeuern gesichtet....

Hallo zusammen. Habe wieder einen Schwarzstorch gesichtet. :) Der kreist hier wohl gern um unsere Fishweier herum. Ich hoffe ich kann ihn mal fotografieren und euch zeigen.

lg Nici

10

Samstag, 1. April 2017, 17:42

Schon wieder Schwarzstorch gesichtet in Reichetsbeuern b. Bad Tölz

Hallo zusammen gerade flog er über unser Haus und ab nach Norden. Vielleicht taucht er nochmal auf wo ich die Kamera in der Hand habe.

Lg
Nici

Beiträge: 3 050

Registrierungsdatum: 1. März 2014

Wohnort: Walde AG Schweiz und Gunaras Ungarn

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 3. April 2017, 11:04

Hallo zusammen,

toll, würde ihn auch gern mal in Natura sehen. Kenne ihn leider nur vom Zoo.
VG Katja

  • »Dennis Rupprecht« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 594

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 22. Mai 2017, 20:46

Hallo!

Letztes Jahr Ende Sommer waren wir uns ziemlich nahe. Nur 2m entfernt, war er an einem Teich. Hab ihn erst bemerkt als er davonflog.

Grüße,
Dennis