Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Christel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 5. Mai 2013

Wohnort: Isny im Allgäu, 700-800 m hoch

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. September 2013, 13:44

Foto einfügen

Ich habe ein Foto auf meine Festplatte, dass ich euch gern zeigen möchte. Vielleicht könnte mir dann jemand sagen, was das ist. Aber wenn ich auf Bild einfügen klicke, fragt er nach URL.
"Tue, was du kannst, mit dem, was du hast, da, wo du bist."

Theodore Roosevelt

Beiträge: 5 446

Registrierungsdatum: 23. September 2005

Wohnort: Breckerfeld/NRW ----- MTB 4710

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 8. September 2013, 13:57

Hallo Christel,
wenn du uns ein Foto zeigen möchtest klappt das, wenn du unten im Beitragsfenster auf den Reiter Dateianhänge klickst und mit dem Durchsuchen-Knopf dein Bild auf deinem PC aussuchst und dann auf "Hochladen" klickst. Viel Erfolg
---------------------------------------------------------
Viele Grüße
Axel Steiner

www.natur-in-nrw.de

Beiträge: 564

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2011

Wohnort: Oslo/Norwegen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 10. September 2013, 20:49

Hallo Christel,

Sei getröstet, ich hatte am Anfang auch Probleme mit der Bildereinstellung.

Du solltest dir das Bildbearbeitungsprogram IrfanView runterladen. Die Software ist gratis und du brauchst keine Angst zu haben, dass du dir irgendeinen Mist auf die Festplatte holst.

Um einen Bild- Dateianhang für das Forum zu erstellen gehst du folgendermassen vor:

- Im IrfanView klicke oben links in der Menü-Leiste auf "Datei".

- Im Scroll-Menü klicke auf "Öffnen".

- Navigiere zum Bilderfile, das du importieren möchtest.

- Klick auf das Bild und dann auf "Öffnen". Das Bild erscheint im IrfanView.

- Setze einen Rahmen um den Bildauschnitt den du versenden willst (Linke Maus gedrückt halten und drüberziehen).

- In der Menü-Leiste klicke auf "Bearbeiten". Im Scroll-Menü klicke auf "Freistellen".

- In der Menü-Leiste klicke auf "Bild". Im Scroll-Menü auf "Grösse ändern…".

- Einstellungen im Fenster "Grösse ändern…": Check (setz Häckchen) "Proportional". Methode: Resample / Resample-Filter: Lanczos, sonst keine Einstellungsänderungen notwendig.
Unter "Neue Grösse" setze "Breite" auf 900 Pixel-Einheiten. Klick OK.

- Gegebenfalls: In der Menü-Leiste klicke auf "Bild". Im Scroll-Menü klicke auf "Schärfen" (Wenn das Resultat unzufriedenstellend sein sollte, rückgängigmachen mit klicken auf gebogenen Pfeil in der Symbol-Leiste).

- In der Menü-Leiste klick auf "Datei". Im Scroll-Menü klick auf "Speichern unter…".
- Navigiere zu dem Datei-Katalog wo du das Bild abspeichern willst.

- Einstellungen im Fenster "JPEG/GIF Speichern": Qualität "hoch" (Schiebe-Leiste), Check evt. "Original JPG-Kommentar behalten", Check "Dateigrösse setzen" und setze sie auf 80.00 KB (Wichtig!)

- Klick auf „Speichern“.


Um das verkleinerte und komprimierte Bild im Forum zu posten:

- klicke auf "Dateianhänge" unter dem Schreibfeld.

- Klick auf "Browse" und suche dein Bild auf der Festplatte.

- Rechte-Maus-Klick auf Bild und "Öffnen".

- Klick auf "Hochladen" , warte bis geladen und dann klick auf "Absenden"


Dies ist natürlich eine Anleitung für "Dummies". Genauso einer wie ich es bin ;). Nur Dummies sind in der Lage Dummie-Anleitungen für Dummies zu schreiben 8) .
Also bitte nicht beleidigt sein! Wenn Du kein Dummie bist, hopp einfach drüber und folge stattdessen deiner Erfahrung und/oder Intuition.

Auf ein gutes Gelingen!

Lieben Gruss
Dirk

P.S. Wenn jemand sieht, dass etwas in meiner Beschreibung nicht stimmt, oder Vorschläge hat wie man ggf. etwas besser machen kann, würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen!

Beiträge: 63 412

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. September 2013, 07:17

Hallo, Dirk!

Schöne Zusammenfassung. Ich hätte die "selbstverständlichen" Schritte wie Datei Öffnen, Speichern, Manövrieren über das Menü etc. wahrscheinlich abgekürzt, aber dann wäre es für Anfänger wahrscheinlich wieder schwerer verständlich geworden. Ansonsten würde ich nur in einem Punkt von deiner Beschreibung abweichen:

- Einstellungen im Fenster "JPEG/GIF Speichern": Qualität "hoch" (Schiebe-Leiste), Check evt. "Original JPG-Kommentar behalten", Check "Dateigrösse setzen" und setze sie auf 80.00 KB (Wichtig!)

Hier würde ich keine bestimmte Größe vorgeben. 80 KB wären hier, wo max. 300 KB erlaubt sind, auch eine arge Einschränkung. Ich persönlich benutze stattdessen lieber eine festgelegte JPEG-Qualität von 70% (läßt sich in IrfanView und praktisch allen anderen Bildbearbeitungsprogrammen vor dem Speichern einstellen), meiner Meinung nach der beste Kompromiß zwischen Bildqualität und -größe. Bilder zwischen 800x600 und 1280x960 Bildpunkten bleiben dabei meist problemlos unter den erlaubten 300 KB. Sollte das mal nicht der Fall sein, kann man die Qualität immer noch etwas weiter hinuntersetzen oder das Bild etwas verkleinern.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=