Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Gerhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Februar 2014, 14:50

Exkursion Alpenvorland

Hallo ,


Ein kleiner Beitrag zu unserer heimischen Gegend im Ostallgäu.
Dieses Wochenende waren wir bei Seeg auf einer kleinen Alpe (Seealpe ).
Es war sehr warm , so um die 17 Grad C. Zu dieser Alpe führt ein gemütlicher Wanderweg, (deshalb sind dort auch sehr viele Leute ).
Dort war es schon so mild , das an den etwas steileren Wegrändern die Feldgrillen ( Gryllus campestris wenn ich mich nicht irre ) zu dutzenden an ihren Löchern verharrten.
Auch botanisch konnte man schon einiges entdecken. (Primeln , sogar eine Enzianart die bei uns im Volksmund Schusternagel genannt wird, konnte man finden.

also , der Frühling scheint bereits ziemlich nah!


Grüsse Gerhard

Beiträge: 11 147

Registrierungsdatum: 6. Juni 2006

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Februar 2014, 15:21

Hallo Gerhard,

und wo sind die herzerwärmenden Bilder, die ich gerade erwartet habe? weißnix
Liebe Grüße

Kirsten Eta

Beiträge: 61 872

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Februar 2014, 19:24

und wo sind die herzerwärmenden Bilder, die ich gerade erwartet habe?

Exkursionsberichte
Schilderungen eigener Beobachtungen in der Natur - egal, ob mit oder ohne Fotos. 8)


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Gerhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Februar 2014, 15:13

Hallo Kirsten,



Habe nur zwei Bilder , die nicht so gut sind.... War mehr mit Schneckenhaussammeln beschäftigt. ^^
Aber vielleicht bringen sie etwas Wärme ;) in den Kurzausflug ( "Exkursion" ).
Vielleicht noch eines. Das Gebiet ist Hügelig , eine Endmoränenlandschaft mit Nagelfluhgestein /Felsen.
Fotografieren war eigentlich nur Nebensache.. ..

Viele Grüsse Gerhard
»Gerhard« hat folgende Bilder angehängt:
  • primel_bearbeitet-3.jpg
  • veilchen_bearbeitet-1.jpg