Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Nico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 11. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 4. Juli 2014, 23:27

Wahrnehmung bei Insekten ???

Moin Leute, ich habe heute gesehen wie ein Schmetterling in ein Autohaus am Boden sich im Kreis drehte er war am verdursten, auf mein Finger tupfte der Saugrüssel gleich los draußen flog er gleich davon. Meine Frage zu der ich keine Antwort finde. Spüren Insekten Die Hitze hinter der Scheibe den Durst und Hunger, wen sie tagelang an der scheibe sitzen? leiden Insekten bis sie verdurstet sind ? wie zb ein Vogel oder Säuger ?. Bekommen sie das überhaupt mit ? , Haben Insekten überhaupt ein Überlebens trieb, zb ein Hund würde aus Durst aus der Toilette trinken usw. Spüren Insekten überhaupt was ihnen geschieht ?. Gibt es dazu überhaupt eine Antwort? was meint ihr dazu ? ;) Grus Nico

Beiträge: 2 594

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 5. Juli 2014, 07:57

Hallo Nico

Eine interessante Frage.
Tiere brauchen Wasser und (aber nicht immer) Nahrung zum Überleben, das ist bei Insekten genau so.
Wie sie sich genau verhalten, dass weiß ich nicht. Also ob sie es wissen und leiden.

Darum befreie ich auch die Insekten in der Wohnung. Wir haben ein Fenster draußen vor der Haustüre, da sind mal mehr und mal weniger Insekten, die halt durch die Scheibe raus wollen, statt durch die Seite wo sie reingekommen sind. Ich kann nicht weggehen oder ins Haus gehen, ohne sie alle nach draußen gebracht zu haben. Da heißt es immer - Fenster auf und mit den Gardinen die Tiere rauskehren.

Grüße,
Dennis

  • »Nico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 11. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Juli 2014, 00:07

Dank Dennis

Danke für die Antwort, Ja ich helfe den Insekten auch immer raus. Es tut einen ja schon leid wenn sie so sehr versuchen an den Scheiben raus zu kommen. Sie können ja auch nichts dafür das der Mensch durchsichtige Glaswände in ihren Lebensraum baut. Grus Nico. ;)