Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Nico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 11. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 17. Januar 2015, 21:21

Gelbrandkäfer (Dytiscus marginalis) am 17.1.15 gesehen

Moin heute 17.1.15 dachte ich ich schau nicht richtig , Da lag tatsächlich ein Gelbrandkäfer (Dytiscus marginalis) auf dem Weg. leider platt :( Die sollten jetzt aber Winterruhe haben. In den letzten Tagen war starke Gewässerströmung sowie Wasseranstieg und um die 0 grad heute Sonne . Wurde er vielleicht aus dem Gewässergrund ausgewaschen und wollte ruhigeres Gewässer suchen ?. Aber er war mindestens 300 m vom nächsten Teich entfernt. Hat jemand schon ähnliche Erlebnisse gehabt.