Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 581

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 24. März 2015, 12:48

weißer Tausendfüßer mit braunen Punkten

Hallo!

In Wahrheit weiß ich ja garnicht, ob das ein Tausendfüßer ist, aber er hatte halt soviele Füße.

Grein/OÖ, morsches Holz in der Erde unter den Heckenrosen liegend, 24.3.2015 - ca. 10mm (oder etwas mehr?)

LG Ira
»Ira Orlicek« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_6243.JPG

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. März 2015, 17:01

Hallo Ira,

der könnte sein:
Blaniulidae, Blaniulus guttulatus (?) vom 06.11.2013 --> bestätigt

vielleicht gibt es noch eine weitere Antwort. VG Reimund

3

Freitag, 3. April 2015, 09:12

Ja Ira,

das sieht wie ein Blaniulus guttulatus aus, ein Jungtier. Nur diese Art hat so schön rot glänzende Punkte (Wehrdrüsen). Es gibt noch eine weitere Art, Boreoiulus tenuis, dort sind die Punkte jedoch schön orange.

LG, Hans

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher