Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Nico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 247

Registrierungsdatum: 11. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 28. März 2015, 23:04

Habt ihr schon mal Kartoffelkäfer gesehen?

Hallo Leute, Ich vermisse seit 2002 die angeblich so häufigen und als (plage) auftretenden Kartoffelkäfer. Ich würde die gerne mahl sehen und auch Fotografieren damals waren es wenige in Timmendorf und leider nicht Fotografiert :wacko:. Wie ist es bei euch mit diesen Käfern, Ist der etwa wieder verschwunden? / ist ja eingeschleppt. Währe ja gut für unsere heimische Flora/Fauna aber ich kann mir das nicht vorstellen. Einen schönen Abend noch.

Beiträge: 61 958

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 28. März 2015, 23:15

Hallo Nico,

jo, als Kinder in den 1960er/70er-Jahren mußten wir immer die Larven von den Kartoffelfeldern sammeln. Mittlerweile wohne ich aber in einer Gegend, wo es offenbar sowieso kaum Kartoffelanbau gibt (jedenfalls habe ich hier noch nie ein Kartoffelfeld gesehen), da begegnet mir der Kartoffelkäfer naturgemäß eher selten und zufällig alle paar Jahre als Einzelexemplare. Die unten sind von 2006, 2009 und 2011.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Leptinotarsa_decemlineata_1.jpg
  • Leptinotarsa_decemlineata_2.jpg
  • Leptinotarsa_decemlineata_3.jpg
  • Leptinotarsa_decemlineata_4.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 2 879

Registrierungsdatum: 1. März 2014

Wohnort: Walde AG Schweiz und Gunaras Ungarn

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 29. März 2015, 09:54

Hallo Nico,

konnte letztes Jahr einen am Waldrand fotografieren, ohne Kartoffelfeld in der Nähe.

Viele Grüsse

Katja

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 29. März 2015, 12:44

Hallo Nico

Bei uns sind sie verschwunden. Etwa bis 2000, also als ich 6 Jahre alt war, da gab es sie in unserem kleinen Kartoffelacker häufig. Mein Opa hat sie damals im Eimer gesammelt und zerquetscht. Ich wusste das natürlich, und habe sie in Abwesenheit meines Opas schnell wieder freigelassen.

Aber danach wurden die immer seltener und nun sind sie weg. Ich konnte auch noch keinen fotografieren.

Grüße,
Dennis

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 16. Mai 2011

Wohnort: Südhessen

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. April 2015, 16:41

Hallo Nico,

im Rheintal scheint es noch einige zu geben. Jedenfalls habe ich letztes Jahr Anfang Juli im hessischen Ried mal so eben ein gutes Dutzend über den Wirtschaftsweg laufen sehen.

Viele Grüße
Jürgen
»Jürgen Ebert« hat folgendes Bild angehängt:
  • Leptinotarsa decemlineata 20140701M 002skalrotklein.jpg
Falls nicht anders angegeben, stammen die Funde aus dem Odenwald oder dem südhessischen Rheintal.

Beiträge: 3 522

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. April 2015, 23:10

Moin zusammen,

ich habe die bisher auch nur sehr selten zu Gesicht bekommen. In meiner unmittelbaren Umgebung wäre auch eher der Bratkartoffelkäfer zu erwarten. :P

Viele Grüße,
Jörg
»Jörg Pageler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kartoffelkäfer (2).JPG
  • Kartoffelkäfer.JPG

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 2. April 2015, 02:37

Bei mir in der Region waren sie vor 2 Jahren massiv unterwegs. Letztes Jahr nicht soviele, aber das schwankt scheinbar von Jahr zu Jahr.
Also hier gibt`s noch genügend.

Lieben Gruß
Thomas

Beiträge: 4 588

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 5. April 2015, 15:45

Ich habe an den Kartoffeln in meinem Gemüsegarten 2010 ein Imago photograpieren können, das war es dann aber auch schon. Seither hoffe ich immer wieder Tiere zu finden - wenigstens ein paar für Photos von Eiern, Larven, Puppen.

LG Ira

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 5. Juli 2012

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 7. April 2015, 13:36

Hallo Nico und alle anderen,

nach meiner Beobachtung kann der Kartoffelkäfer schon noch gehäuft auftreten, allerdings braucht's dazu wohl biologische Anbaumethoden - unter den Bedingungen konventioneller Landwirtschaft hat der Käfer vermutlich wenig Chancen.

Wir hatten im Sommer 2012 im Rahmen eines "Sonnenacker"-Projekts (in Friedberg bei Augsburg) auf unserer Parzelle zwei Reihen Kartoffeln angebaut (Anwendung von Giften und Kunstdünger war hier streng verboten!) und mussten über einige Wochen hinweg regelmäßig Kartoffelkäfer und deren Larven ablesen, um die Pflanzen (und damit die spätere Ernte) zu retten. Die "Biester", vor allem die Larven, sind ja so was von gefräßig! Und gerade die Larven traten in Massen auf - da hieß es Pflanze für Pflanze, Blatt für Blatt zu kontrollieren, um den Befall möglichst gering zu halten. Aber letztendlich lohnte sich der Einsatz: Wir hatten eine passable Ernte damals. ^^ Die Fotos 1 und 2 stammen aus dieser Zeit (Juni 2012).

Ansonsten hab ich Kartoffelkäfer nur zweimal als Einzelexemplar in der Nähe großer Wasserflächen angetroffen: einmal am Ostseestrand (Wismarer Bucht, August 2010, Bild 3), einmal am Ammerseeufer (bei Dießen, Mai 2014, Bild 4). Was die Käfer da zu suchen hatten? Keine Ahnung!

Viele Grüße
Manfred
»Manfred« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kartoffelkäfer (2012-06-30, bei Friedberg, Gemüseacker).JPG
  • Kartoffelkäfer (2012-06-30, Larve, bei Friedberg, Gemüseacker).JPG
  • Kartoffelkäfer (2010-08-20, Ostseeküste, Wismarer Bucht).JPG
  • Kartoffelkäfer (2014-05-31, Dießen am Ammersee).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred« (7. April 2015, 17:47)