Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Renate Ridley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 734

Registrierungsdatum: 21. Juli 2008

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Mai 2016, 16:44

Welche Kamelhalsfliege? --> Puncha ratzeburgi

Moin,

gestern kam mir endlich mal wieder eine Kamelhalsfliege vor die Linse - aber ich bekomme die nie bestimmt weißnix

Gesamtlänge ca 15mm oder knapp darüber
MTB 2525, Fischbeker Heide, 28. Mai 2016

Danköööö :)
»Renate Ridley« hat folgendes Bild angehängt:
  • 160528_4188-100kb.jpg
Liebe Grüße
Renate Ridley

Gruß aus Norddeutschland - wo das Land so flach ist, dass du bei Nebel nie weißt, ob du vielleicht schon im Wasser stehst :)

2

Sonntag, 29. Mai 2016, 19:11

Hallo Renate,

Das dürfte Puncha ratzeburgi sein (3 Zellen im Radiussector und Querader im Hinterflügel zwisschen M-R ...

Siehe Vergleichsbild hier.

Die hätte ich nun nicht sofort aus HH erwartet (ist normalerweise eher eine etwas südlichere Art) aber ich kenne mich auch nicht mit aktuelle Verbreitungsdaten für D aus. Soll heissen: Vieleicht wäre der eine oder andere deutsche Raphidiopterologe an der Meldung interessiert - vieleicht aber auch ein alter Hut ...

LG, Arp

  • »Renate Ridley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 734

Registrierungsdatum: 21. Juli 2008

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Mai 2016, 19:35

Hallo Arp,

vielen lieben Dank :thumbsup:

Nachdem ich hier in Hamburg auch schon Blauflügelige Sandschrecken und Resedafalter gesehen habe,
wundert mich eigentlich gar nichts mehr.
Liebe Grüße
Renate Ridley

Gruß aus Norddeutschland - wo das Land so flach ist, dass du bei Nebel nie weißt, ob du vielleicht schon im Wasser stehst :)