Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 1. August 2016, 19:13

Cylindroiulus? --> Julidae sp.

Hallo,
diesen Schnurfüßer fand ich am 10.6.16 in der Nähe der Plöckenpassstraße Kärnten, Österreich.
Er saß unter Rinde. Länge: 11 mm
Ist das vielleicht ein Cylindroiulus?

Liebe Grüße
Inga
»Inga« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1890a.JPG
  • IMG_1883a.JPG
  • IMG_1887a.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Inga« (21. November 2016, 19:15)


Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 20. Juli 2006

Wohnort: Görlitz

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 16. August 2016, 10:30

Hallo Inga,
sieht stark nach Cylindroiulus groedensis aus.

Beste Grüße,
Peter

3

Mittwoch, 17. August 2016, 19:33

Ganz herzlichen Dank Peter!

Liebe Grüße
Inga

4

Montag, 21. November 2016, 18:13

Nein, das ist weder ein Allajulus groedensis (=Cylindroiulini) noch ein sonstiger Cylindroiulus. Diese Gruppe hat an den vorderen Tergieten keine Borsten, Dein Tier hat aber welche (2. Bild). Die Cylindroiulus sp. haben im Gegensatz zu Allajulus nur an den Analvalven 3-7 Paar Borsten. Aber diesmal muss auch ich passen. Es bleibt diesmal bei Julidae sp. Hast Du noch ein Bild vom Telson, Hinterleibsende?

VG, Hans

5

Montag, 21. November 2016, 19:14

Vielen Dank Hans, dann werde ich das Tier wieder umbenennen.
Im Anhang noch zwei Bilder vom Telson, mehr, bzw. aussagekräftigere habe ich leider nicht.

LG
Inga
»Inga« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1881b.JPG
  • IMG_1886b.JPG