Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Jörg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 26. September 2010

Wohnort: Wunstorf

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 29. November 2016, 16:48

Phaeostigma notata --> Raphidia ophiopsis

Hallo,

diese etwa 10mm große Kamelhalsfliege fand ich im Juli am Waldrand (nahe Hannover).
Liege ich hier mit Phaeostigma notata richtig ?

Viele Grüße
Jörg



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jörg« (30. November 2016, 21:41)


Beiträge: 9 457

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Wohnort: Niederlande

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. November 2016, 20:47

Hallo Jörg,

Ganz bestimmt kein Phaeostigma. Diese Dame würde ich als Raphidia ophiopsis abheften. Die Art wird deutlich weniger gemeldet als Ph. notata, also von daher keine schlechte Änderung :)

LG, Arp

  • »Jörg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 26. September 2010

Wohnort: Wunstorf

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. November 2016, 21:46

Hallo Arp,

mit der Änderung kann ich natürlich gut leben, danke für die
Korrektur.

Viele Grüße
Jörg

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher