Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Katja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 050

Registrierungsdatum: 1. März 2014

Wohnort: Walde AG Schweiz und Gunaras Ungarn

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Januar 2017, 19:01

Bisherige Eulenfalterfunde 15 Teil, letzter Teil

Bild 1 Trachea atriplicis

Bild 2 Trichoplusia ni

Bild 3 Tyta luctuosa

Bild 4 Valeria oleagina

Bild 5 Xanthia togata

Bild 6 Xestia c-nigrum

Bild 7 Xestia xanthographa


Viele Grüsse
Katja
»Katja« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-Trachea atriplicis Meldeneule (2).JPG
  • k-Trichoplusia ni Aschgraue Höckereule.JPG
  • k-Tyta luctuosa Ackerwinden-Trauereule 22-26mm Fam.Eulenfalter Selbstbestimmung.JPG
  • k-Valeria oleagina Olivgrüne Schmuckeule.JPG
  • k-Xanthia togata Violette-Gelbeule (3).JPG
  • k-Xestia c-nigrum Schwarzes C Selbstbestimmung (2).JPG
  • k-Xestia xanthographa Braune Spätsommer-Bodneule.JPG

Beiträge: 2 055

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Januar 2017, 20:43

Hallo Katja,

was für eine tolle Ausbeute und von Dir eine großartige Fleissarbeit. :thumbsup:
Es sind ausnahmslos hübsche Falter, wir wären froh auch nur einen kleinen Teil davon entdecken zu können.

VG Angelika/Reimund

  • »Katja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 050

Registrierungsdatum: 1. März 2014

Wohnort: Walde AG Schweiz und Gunaras Ungarn

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Januar 2017, 20:49

Hallo Angelika/Reimund,
schön, dass es euch auch gefällt. Es ist das Resultat von einer Saison. Ganz wenige sind von letztem Jahr.

Viele Grüsse
Katja