Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 979

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. März 2017, 19:10

Ribautiana cruciata (oder alces)? --> Zyginella pulchra

Hallo,
die auf Foto 1 abgebildete Zikade habe ich gestern auf dem Wiener Leopoldsberg gesehen. Leider erlaubte sie mir nur ein Foto, bevor sie das Weite suchte. Ich tippe auf Ribautiana cruciata, wenn auch Ulmen am Leopoldsberg ziemlich rar sind, Eichen hingegegen gibt's verbreitet, daher vielleicht eher Ribautiana alces?
Keine Bestimmungsprobleme hatte ich mit den Männchen von Acericerus vittifrons (Foto 2; gestern am Leopoldsberg) und Stenidiocerus poecilus (Fotos 3+4; heute ebendort).
Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • ~ Ribautiana sp. (cruciata, alces) L-Berg170301.jpg
  • Cicadellidae - Idiocerinae - Acericerus vittifrons (m) Streifenwinkerzikade L-Berg170301 (2).jpg
  • Cicadellidae - Idiocerinae - Stenidiocerus poecilus (m) Bunte Winterzikade L-Berg170302 (1).jpg
  • Cicadellidae - Idiocerinae - Stenidiocerus poecilus (m) Bunte Winterzikade L-Berg170302 (2).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zobel« (27. März 2017, 00:15)


2

Sonntag, 26. März 2017, 23:26

stimmt bis auf die 1.: Zyginella pulchra.
Herbert

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 979

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 27. März 2017, 00:13

Hallo Herbert,
danke für die Bestimmung! Ich bin nicht auf ein Zyginella pulchra Weibchen gekommen, weil dieses im Zikadenatlas in der Mitte der Flügel eine dunkle Markierung haben, die bei meinem Exemplar fehlt. Das kann anscheinend vorkommen.
Beste Grüße,
Konrad