Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 960

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 4. März 2017, 18:19

Schwimmkäfer (Dytiscidae)? - 2 Tiere (4.,7.3.2017)

Hallo!

Auch dieses Bild könnte besser sein - leider.

Grein/OÖ, aus dem Feuerteich, 4.3.2017 - ca. 3mm

LG Ira
»Ira Orlicek« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0529.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ira Orlicek« (7. März 2017, 19:11)


  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 960

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 5. März 2017, 17:22

Auch wenn das Photo schlecht ist und das ist es - keine Frage,...
Noch ein bisschen im Internet geforscht: Hygrobia hermanni?
Oder Dytiscidae?

LG Ira

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: Singen (Hegau, Baden-Württemberg)

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 5. März 2017, 19:30

Hygrobia hermanni ist 10 mm und sieht anders aus (würd ich auch mal gern finden....).

So kleine Dytisciden gibt es massig. Vielleicht kann ich morgen mehr
sagen, wenn ich an Literatur und meine (bei Dytisciden) bescheidene
Vergleichssammlung komme.

Gruß Thomas

  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 960

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 5. März 2017, 21:38

Danke!

Wäre schön.

LG Ira

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: Singen (Hegau, Baden-Württemberg)

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 6. März 2017, 16:16

Ich kann in meiner Sammlung und leider auch im Internet nichts genau passendes finden.
Am ehesten noch Hydroporus palustris, der wäre deutlich behaart, was ich auf deinem Foto leider nicht erkennen kann.

Also warten wir mal Dytisciden-Kenner ab....

Gruß Thomas

  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 960

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 7. März 2017, 19:11

Ich hoffe also auf die Dytisciden-Kenner. Hier noch ein Photo von einem Käfer, den ich heute sah.

LG Ira
»Ira Orlicek« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0606.JPG