Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 970

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. März 2017, 12:05

Baris laticollis?

Hallo,
vor einigen Tagen sah ich am Wiener Kahlenberg diesen 4mm großen Rüsselkäfer. Handelt es sich um Baris laticollis?
Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Baris laticollis 4mm K-Berg170316 (1).jpg
  • Baris laticollis 4mm K-Berg170316 (2).jpg

2

Mittwoch, 22. März 2017, 12:49

Nein

collis nicht latus genug, und Elytren dunkelgrün.

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 970

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. März 2017, 17:22

Zusätzliche Baris sp. Fotos

Hallo Boris,
gestern habe ich - am gleichen Fundort am Wiener Kahlenberg - noch eine ca. 4mm Baris sp. gesehen, die der gleichen Art angehören sollte. Vielleicht lässt sich anhand dieser zusätzlichen Fotos die Art bestimmen? (Man sieht auch, wie je nach Lichteinfall die Färbung ganz unterschiedlich ausfällt)
Danke für Deine Mühe und beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • rk 4mm K-Berg170321 (1).jpg
  • rk 4mm K-Berg170321 (2).jpg
  • rk 4mm K-Berg170321 (3).jpg
  • rk 4mm K-Berg170321 (4).jpg
  • rk 4mm K-Berg170321 (5).jpg
  • rk 4mm K-Berg170321 (6).jpg
  • rk 4mm K-Berg170321 (7).jpg