Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Gagamba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 27. Juni 2009

Wohnort: Süddeutschland/Bodensee

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. April 2017, 22:34

welche Puppe?

Hallo,
heute (12.4.2017) gefunden, unter einem Stein. Hoffentlich bin ich hier richtig, womöglich isses ja gar keine Käferpuppe?! (Länge ca. 7mm)
Siegfried

Nachtrag (Fundortangaben haben gefehlt?! Früher wurde immer automatisch die Signatur eingeblendet, aber das scheint nicht mehr zu funktionieren?)
egal: Kiesgrube am Bodensee ca. 10km östlich von Überlingen, alt. ca. 440m
»Gagamba« hat folgendes Bild angehängt:
  • puppe.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Gagamba« (13. April 2017, 22:00) aus folgendem Grund: Signatur fehlt


2

Donnerstag, 13. April 2017, 22:42

Staphylinidae?

habe zu selten Puppen gesehen, könnte sein.

Beiträge: 1 294

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: Singen (Hegau, Baden-Württemberg)

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 14. April 2017, 14:47

Hallo Siegfried,

Hast du die Puppe mitgenommen, kann ja nicht mehr lang dauern bis zum Schlupf.

Käfer auf alle Fälle. Weichkäfer?

Gruß Thomas