Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 581

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. April 2017, 20:51

sehr große Eintagsfliege, eine Ephemera ... ? --> Ecdyonurus/Epeorus spec., Subimago ♀

Hallo,
diese etwa 21 - 22 mm große Eintagsfliege fand ich heute an einem Gartentor in unmittelbarer Murgnähe in Gernsbach. Eigentlich hatte ich beim Fotografieren an eine Ephemera danica gedacht, aber wieder zu Haus musste ich feststellen, dass sie etwas anders aussieht als die von Jürgen Gaul bestimmten E. danicas, die ich bisher in meiner Sammlung habe; also ein erneutes Rätsel für den so unermüdlich hilfreichen Jürgen Gaul...
Viele Grüße,
Manfred
»Manfred Zapf« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1280992.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred Zapf« (22. April 2017, 09:04)


Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 20. Juli 2005

Wohnort: Wildberg Württ.

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 21. April 2017, 13:44

Heptageniidae: Ecdyonurus/Epeorus spec., Subimago ♀

Hallo Manfred,

... aber wieder zu Haus musste ich feststellen, dass sie etwas anders aussieht als die von Jürgen Gaul bestimmten E. danicas

ja, das hast Du richtig erkannt. Auch hier hilft schon der Blick auf die lediglich 2 vorhandenen Schwanzfäden. Dieses Tier gehört in die Familie Heptageniidae, eine weibliche Subimago aus einer der beiden Gattungen Ecdyonurus oder Epeorus. Trotz meiner unermüdlichen Hilfsbemühungen kann ich leider nicht mehr dazu sagen ;) . Weibliche Subimagines der Eintagsfliegen sind generell sehr schwer oder gar nicht bestimmbar.

Trotzdem liebe Grüße und ein hoffentlich schönes Wochenende
Jürgen

  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 581

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 21. April 2017, 23:12

Ecdyonurus/Epeorus spec., Subimago ♀

Lieber Jürgen,
Weibliche Subimagines der Eintagsfliegen sind generell sehr schwer oder gar nicht bestimmbar.
... wenn das so ist, kann man halt nichts machen; ich habe mich trotzdem über den Fund und Deine Erläuterungen dazu gefreut.
Vielen Dank und viele Grüße nach Wildberg, wo es hoffentlich auch wieder wärmer geworden ist.
Manfred
P.S. Mir blutet das Herz, wenn ich nach den beiden Frostnächten den Zustand meiner Weintraubenstöcke und Feigenbäume sehe ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred Zapf« (22. April 2017, 09:04)


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher