Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Michael Stemmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 458

Registrierungsdatum: 9. April 2006

Wohnort: 53572 Unkel, RPf

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 30. April 2017, 14:21

Wolfsmilchwanze Dicranocephalus sp..

Hallo ForumerInnen,

diese Wanzen -es sind 2 Exemplare - sind gut 1 cm lang, ich fand sie unter einem Stein in der Nachbarschaft eines Weinbergs. Könnte es D. agilis sein? Die ersten beidenb Bilder sind vom 13. 02., das 3. vom 09. 03.

Fundort: Deutschland, Rheinland-Pfalz, 53572 Unkel, Rheintal, Am Stux, ca. 65 NN, trocken-warme Weinbergslage, 13. 02. 2017 bzw. 09. 03. 2017.

Danke im Voraus,

Michael
»Michael Stemmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wanze_170213,01ca.jpg
  • Wanze_170213,01da.jpg
  • Wanze_170309,01ba.jpg

2

Mittwoch, 3. Mai 2017, 00:57

Hallo Michael,

Keine ganz einfache Fotosache mit agilis/medius aber für was es wert ist: Ich würde diese etwas laienhaft auch für agilis halten.

LG, Arp

  • »Michael Stemmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 458

Registrierungsdatum: 9. April 2006

Wohnort: 53572 Unkel, RPf

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Mai 2017, 10:00

Hallo Arp,

ich denke, dann wird es besser sein, wenn ich noch ein "cf." dazwischen setze.

Danke für deine Hilfe, und Gruß vom Stux,

Michael