Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 15. Mai 2017, 21:26

Welches Insekt? --> Collembola (Entomobray?)

Hallo,

Um welches Insekt handelt es sich hier? Sie sitzen zu hundert auf den Fliesen meines Balkons, sind maximal 1,5mm groß (auch kleiner) und springen oder fliegen nicht. Sie sind schwarz/grau.
»MelanieKlue« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_6814.JPG

Beiträge: 62 874

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 15. Mai 2017, 22:31

Hallo,

Um welches Insekt handelt es sich hier?

streng genommen um gar keins. Das ist ein Springschwanz (Collembola). Die wurden früher als "Urinsekten" bezeichnet, heute aber nicht mehr zu den Insekten gezählt-

Zitat

Sie sitzen zu hundert auf den Fliesen meines Balkons

Da weiden sie wohl Algen o.ä. ab. Sie sind jedenfalls völlig harmlos.

Zitat

sind maximal 1,5mm groß (auch kleiner) und springen oder fliegen nicht.

Fliegen können sie wirklich nicht, sie stammen aus Zeiten *vor* den Insekten, lange bevor diese Flügel entwickelten. Springen können sie allerdings sehr gut (Name!), tun dies aber nur bei Gefahr.

Für eine genaue Bestimmung zeigt das Bild zuwenig. Das Tierchen *könnte* zur Gattung Orchesella oder Entomobrya gehören.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Dienstag, 16. Mai 2017, 11:07

Ich habe es heute noch einmal versucht, bessere Bilder als die beiden bekomme ich leider nicht.
»MelanieKlue« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2.jpg
  • 1.jpg

Beiträge: 62 874

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Mai 2017, 15:17

Hallo,

sind wohl Entomobrya sp.. An den Aussagen oben ändert das nichts: Harmlose, kleine Algen- und Detritusfresser wie die meisten Collembolen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=