Du bist nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 1 450 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Erstelle ggf. ein neues Thema.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Deinem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Du kannst BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 6
Maximale Dateigröße: 200 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, gif, jpe, jpeg, jpg, pdf, png, rar, txt, zip

Die letzten 3 Beiträge

3

Freitag, 31. Juli 2015, 09:42

Von Gabi Miebach

Danke Frank,

für die Bestätigungen.

Zitat

irgendwie habe ich deinen Beitrag wohl übersehen.

Das kann passieren, ist ja zur Zeit "Insektenhochzeit"

LG
Gabi

2

Donnerstag, 30. Juli 2015, 13:31

Von F.Marquard

Hallo Gabi,

irgendwie habe ich deinen Beitrag wohl übersehen.
Bei der ersten komme ich auch nicht weiter als Corixidae.
Die dritte ist, wie du sagst, Carpocoris fuscispinus.
Ansonsten alles richtig.

Gruß Frank

1

Montag, 20. Juli 2015, 19:22

Von Gabi Miebach

Wanzen vom 4.-5.7.15 --> Corixidae + Reduvius personatus + Carpocoris fuscispinus

Hallo,

am 4. und 5. Juli 2015 habe ich eine Exkursion auf dem Rheinsteig bei Kaub (Rheinland-Pfalz) gemacht.

Einige Wanzen sind noch unbestimmt geblieben.

1. mehr als Ruderwanze wird hier wohl nicht gehen
2. Reduvius personatus (Maskierter Strolch), beide nachts am Licht
3. Carpocoris sp. Meine Tendenz geht zu C. fuscipinus. (hatte ich unterwegs für eine Beerenwanze gehalten und mir drum beim Fotografieren keine Mühe gemacht)

als Dreingabe noch zwei Rote.
4. Melanocoryphus albomaculatus (Weißpunkt-Bodenwanze)
5. Rhynocoris iracundus (Rote Mordwanze)

LG
Gabi Miebach
»Gabi Miebach« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2015-07-04 Dörscheider Heide 331-ä.JPG
  • 2015-07-04 Dörscheider Heide 215-ä.JPG
  • 2015-07-05 Dörscheider Heide 045-ä.JPG
  • 2015-07-05 Dörscheider Heide 067-ä.JPG
  • 2015-07-05 Dörscheider Heide 114-ä.JPG