Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 6
Maximale Dateigröße: 200 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, gif, jpe, jpeg, jpg, pdf, png, rar, txt, zip

Die letzten 5 Beiträge

5

Dienstag, 12. Februar 2019, 19:55

Von Christoph

Besten Dank auch hier für deine Bestätigung, Jürgen!

LG, Christoph

4

Dienstag, 12. Februar 2019, 00:34

Von Jürgen Gaul

Nur als Bestätigung: Ephemera vulgata, Subimago ♂

Viele Grüße
Jürgen

3

Montag, 11. Februar 2019, 21:00

Von Christoph

Hallo Kathrin,

auch hier ein ganz herzliches Dankeschön für die Rückmeldung und Bestimmungshilfe. Ja Jürgen hatte sich auch schon um meine Köcherfliegen gekümmert! :wink:
Oh da bin ich aber gespannt... mach dir deswegen kein Stress ;)

LG,
Christoph

2

Montag, 11. Februar 2019, 20:25

Von Kathrin

Hallo Christoph,

ja, das ist eine Ephemera und nach dem, was man so von der Zeichnung sieht, ist es Ephemera vulgata. Falls ich da falsch liegen sollte, wird sich Jürgen (Gaul) noch äußern :sonne: .

Alles Liebe, Kathrin

P.S.: Post folgt diese Woche :fingerbohr: :) .

1

Montag, 11. Februar 2019, 18:31

Von Christoph

Frisch geschlüpfte Ephemeroptera - bestimmung der Gattung möglich? --> Ephemera vulgata, Subimago ♂

Hallo zusammen,

kann man in diesem Fall bis zur Gattung bestimmen? Geht vielleicht sogar mehr?

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Rheinniederung Wyhl-Weisweil nörlich von Freiburg, 10.05.2009

LG und Dank,
Christoph
»Christoph« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_9527.jpg