Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 88.

Heute, 18:37

Forenbeitrag von: »loschuh«

Anthomyiidae, welche?

Hallo, Sollte Anthomyiidae sein. Hat jemand eine Idee was genauer? Grösse: 8-10 mm, Fundort: Schwetzingen, 10.8.20 Gruss Lothar

Heute, 18:22

Forenbeitrag von: »loschuh«

Staubwanze Reduvius personatus --> Reduvius personatus

Hallo Jürgen, Die Frage war, ob die Nymphen sich tarnen. Oder ob das was gsnz anderes ist. Jetzt weiss ich das.... Danke Lothar

Heute, 08:14

Forenbeitrag von: »loschuh«

Staubwanze Reduvius personatus --> Reduvius personatus

Hallo, das ist vermutlich Reduvius personatus. Aber das Tier ist sehr klein: ca. 1,5 mm lang Die Staubwanze wird doch 2 cm gross. Ist das eine Nymphe, die sich schon tarnt. Fundort: Schwetzingen Gruss Lothar P.S. Das Tier ist nicht tot...

Gestern, 19:00

Forenbeitrag von: »loschuh«

Welche Fliege_sieht unspektakulär aus

Hallo Da komme ich ausser bis zur Fliege nicht Weiter. Flügeladerung gibt nichts an Info her 5 mm lang, gefunden Schwetzingen, unter Fenster und tot... Gruss Lothar

Gestern, 08:58

Forenbeitrag von: »loschuh«

Welche Zikade?

Dickkopfzikade war meine Vermutung nach einigem Suchen. Dann passt das ja... Grüsse Lothar

Sonntag, 9. August 2020, 12:54

Forenbeitrag von: »loschuh«

Bitte um Bestimmung --> Anthomyiidae sp. (m)

Hallo, Hier komme ich nicht so recht weiter. Grösse 4-6 mm, Fundort Schwetzingen, 5.8 20. Grüsse Lothar

Samstag, 8. August 2020, 18:37

Forenbeitrag von: »loschuh«

Was ist das... Biene?

Hallo, In der Abendhitze fliegt dieses Insekt, was ist das? Versuche noch ein besseres Foto zu machen, wenn nicht reicht. Grösse ca 10 mm, Fundort: Schwetzingen, heute Die gestreiften Beine .. da find ich nichts. Gruss Lothar

Samstag, 8. August 2020, 09:31

Forenbeitrag von: »loschuh«

Sciaridae --> Hybotidae (cf. Platypalpus sp.)

Hab grad Deine : Herbstliche Rennfliege (Hybotidae): welcher Platypalpus? (17.11.17) gesehen. Das könnte ja in die Richtung gehen. Gruß Lothar

Samstag, 8. August 2020, 08:40

Forenbeitrag von: »loschuh«

Sciaridae --> Hybotidae (cf. Platypalpus sp.)

Danke vielmals, leider hab ich kein besseres Foto...

Freitag, 7. August 2020, 18:45

Forenbeitrag von: »loschuh«

Sciaridae --> Hybotidae (cf. Platypalpus sp.)

Hallo, Erinnert an eine Trauermücke, aber das Y in den Flügeladern fehlt. Was kann das sein? Gruss Lothar

Freitag, 7. August 2020, 17:39

Forenbeitrag von: »loschuh«

Phengaris rebeli, Bläuling?

Hallo, Grösse ca 12 mm. Fundort Schwetzingen. Heute. Kann das ein Bläuling Phengaris sein? Gruss Lothar

Mittwoch, 5. August 2020, 08:55

Forenbeitrag von: »loschuh«

Lauxaniidae --> Minettia inusta

https://diptera.info/photogallery.php?photo_id=5728 Sollte passen. Danke

Dienstag, 4. August 2020, 19:51

Forenbeitrag von: »loschuh«

Lauxaniidae --> Minettia inusta

Hallo, Hier ist Species Nr. 105 meiner Insekten- Artenvielfalt im Garten. Ist das eine Lauxaniidae / Homoneura? Grüsse Lothar

Samstag, 1. August 2020, 17:32

Forenbeitrag von: »loschuh«

Grosse Holzbiene oder östliche Holzbiene

Hallo, Grösse 30 mm !! Fundort Schwetzingen heute Die Box in der ich das Tier fotografiert hab, ist 3 cm x 4 cm Ich tippe: Xylocopa - allerdings sind die Flügel braun. Bei Xylocopa valga sind die Flügel braun. Das Tier ist aber deutlich mehr behaart als normal(?) . Nach dem Foto natürlich freigelassen!!! Liege ich da richtig? Gruss Lothar

Samstag, 1. August 2020, 09:08

Forenbeitrag von: »loschuh«

Coniopteryx

Hallo, zur Ansicht einige Fotos von Coniopteryx… Gruß Lothar

Freitag, 31. Juli 2020, 17:29

Forenbeitrag von: »loschuh«

Grabwespe vermute ich? --> Crossocerus sp.

Hallo Grösse 5 mm, Fundort Schwetzingen. Hier komme ich nicht wirklich weiter, kann jemand einen Tip geben. Schöne grüsse bei grade 35 Grad draussen. Lothar

Freitag, 31. Juli 2020, 17:20

Forenbeitrag von: »loschuh«

Ist das eine drosophila ? Oder kleine schwebefliege?

Hallo zusammen, Grösse 2mm, Fundort Schwetzingen. Sieht ein wenig wie Drosophila aus. Gruss Lothar

Mittwoch, 29. Juli 2020, 19:31

Forenbeitrag von: »loschuh«

Larve fluoresziert unter UV Licht

Hallo Hier eine Larve wahrscheinlich mit nem „Gast“. Die Larve fluoresziert, der Gast nicht. Grösse 1-2 mm, Fundort Schwetzingen Kennt jemand was über Fluoreszenz bei Insekten? Vielleicht was für ne Masterarbeit... Gruss Lothar

Mittwoch, 29. Juli 2020, 08:48

Forenbeitrag von: »loschuh«

Corythucha ciliata? --> Corythucha arcuata

Hallo, Das Tier ist wohl schon länger un Europa zu sein: Die amerikanische Eichennetzwanze Corythucha arcuata (Say) (Heteroptera, Tingidae) hat die Südschweiz erreicht November 2005 · Bulletin de la Société Entomologique Suisse 78(2005):317-323 In April and July 2002 two specimens of the American oak lace bug Corythucha arcuata (Say) were caught in a flight interception trap near Pura (Malcantone), Southern Switzerland. This is the first record in Switzerland. In 2003 another 22 specimens were f...

Mittwoch, 29. Juli 2020, 08:40

Forenbeitrag von: »loschuh«

Zweipunkt-Marienkäfer oder Vierpunkt --> Harmonia axyridis

Danke für den Link: Das mit den Marienkäfern ist ja unerwartet anspruchsvoll!!

Dienstag, 28. Juli 2020, 19:29

Forenbeitrag von: »loschuh«

Nymphe vermute ich- aber von was?

Hallo, Das Tier ein Mundwerkzeug, wie eine Wanze. Grösse ca 5 mm Fundort: Schwetzingen Hat jemand eine Lösung? Gruss Lothar

Dienstag, 28. Juli 2020, 17:15

Forenbeitrag von: »loschuh«

Zweipunkt-Marienkäfer oder Vierpunkt --> Harmonia axyridis

Hallo, 2 Fragen - Was hat es mit den Farben auf Sich? Schwarz auf Rot, Rot auf Schwarz. Sind das unterschiedliche Spezies? - Den auf dem Foto finde ich im www als 2-punkt Marienkäfer!? Oder? Gruss Lothar

Montag, 27. Juli 2020, 18:54

Forenbeitrag von: »loschuh«

Hier komm ich nicht weiter... --> Lygus cf. pratensis

Danke... ich find die aber Lygus meist bräunlich und nicht grün ?? Gruss Lothar

Montag, 27. Juli 2020, 18:36

Forenbeitrag von: »loschuh«

Ist das Rhopalosiphum?

Hallo Grösse: 1-2mm, Fundort: Schwetzingen Ziemlich klein und ich bin auf Hemiptera... Rhopalosiphum gekommen. Passt das? Gruss Lothar

Montag, 27. Juli 2020, 18:09

Forenbeitrag von: »loschuh«

Hier komm ich nicht weiter... --> Lygus cf. pratensis

Hallo, Ca. 5mm, Fundort Schwetzingen. Springt viel. Hier komm ich nicht weiter.. Kann da jemand mir nen Tipp geben? Danke Lothar

Montag, 27. Juli 2020, 17:39

Forenbeitrag von: »loschuh«

Was ist denn das? Schmetterling --> Endotricha flammealis

Hallo, Grösse ca. 10-12 cm, Ort: Schwetzingen. Leider kaum brsuchbare Fotos, dann war er weg.

Sonntag, 26. Juli 2020, 14:39

Forenbeitrag von: »loschuh«

Calliphoridae? --> Calliphora vicina (Weibchen)

Hallo Katja der Obere der Beiden Flühelbilder ist aus Deinem Bild kopiert...Das Untere aus BOLT Datenbank. Gruß Lothar

Sonntag, 26. Juli 2020, 13:18

Forenbeitrag von: »loschuh«

Noch 2 Fotos

Hallo Kathrin Hier noch 2 Fotos. Mehr hab ich nicht. Bringt Dich das weiter? Gruss Lothar

Sonntag, 26. Juli 2020, 10:01

Forenbeitrag von: »loschuh«

Baetidae oder was anderes

Hallo, Grösse ca 12mm, Fundort Schwetzingen Ich find nichts, was passt: grünlich, 2 gestreifte Schwanzfäden... Gruss Lothar

Sonntag, 26. Juli 2020, 09:28

Forenbeitrag von: »loschuh«

Bohrfliege -aber welche?

Hallo, ich hab inzwischen mal nachgeforscht und komme auf Tephritis hyoscyami. Kann das jemand bestätigen? Gruß Lothar

Sonntag, 26. Juli 2020, 08:25

Forenbeitrag von: »loschuh«

Flügeladerung

Hallo, das mit der Aderung war nur ein Versuch, aber man erkennt einen kleinen Hinweis glaube ich... Nichts für ungut!! Gruß Lothar

Samstag, 25. Juli 2020, 19:44

Forenbeitrag von: »loschuh«

Calliphoridae? --> Calliphora vicina (Weibchen)

Hallo, ich bin kein Fachmann, aber die Aderung des sichtbaren rechten Flügels deutet an, dass es Calliphorinae sein könnte. Ich hab hier mal verglichen: http://v3.boldsystems.org/index.php/Taxb…page?taxid=5870 Musst "runter-scrollen", da sind die Fotos. War mal ein Versuch eines Laien... Gruß Lothar

Samstag, 25. Juli 2020, 17:04

Forenbeitrag von: »loschuh«

Heterogastridae --> Heterogaster cathariae

Hallo Urs, super Bilder!! Bin grad zu dem Thema Insekten gekommen. Fotos mache ich zur Identifizierung mit IPhone 11 und Klemmlinse. Was brauch ich, um solche Bilder wie Du zu machen. Legst Du dich auf die Lauer oder setzt die z.B. Wanzen auf eine Blüte?? Gruß Lothar

Samstag, 25. Juli 2020, 09:57

Forenbeitrag von: »loschuh«

Welche Fliege?

Hallo, Weiss jemand, was das ist? Grösse 8 -10 mm, Fundort: Schwetzingen. Gruss Lothar

Samstag, 25. Juli 2020, 09:16

Forenbeitrag von: »loschuh«

Russ-schwarze Fliege

Hallo, Grösse: 5mm, Fundort: Schwetzingen, auf Malve Die Fliege ist komplett schwarz und lässt wenig erkennen. Licht von allen Seiten bringt nichts. Hinterleib könnte tief dunkelgrün sein. Hat jemand eine Idee? Gruss Lothar

Samstag, 25. Juli 2020, 08:27

Forenbeitrag von: »loschuh«

Bohrfliege -aber welche?

Hallo, Grösse 5-6 mm, Fundort: Schwetzingen. Welche Bohrfliege ist das? Gruss Lothar

Freitag, 24. Juli 2020, 19:03

Forenbeitrag von: »loschuh«

Passt Tuberolachnus?

Hallo, kann jemand sagen, was das ist (Nymphe tuberolachnus ??) 3-4 mm, Fundort: aus Garten-Gebüsch geschüttelt bei Schwetzingen. Gruß Lothar

Donnerstag, 23. Juli 2020, 15:56

Forenbeitrag von: »loschuh«

Eine Biene? --> Lasioglossum sp.

Hallo Karlheinz, sorry, aber was meinst Du... grünlich blinkend? Gruß Lothar

Donnerstag, 23. Juli 2020, 15:53

Forenbeitrag von: »loschuh«

Kann das Deraeocoris sein?

Hallo Jürgen, generell lasse ich die Tiere frei. Schwierig wird das aber, wenn ich meinen Fund nicht gleich untersuchen kann. Dann sind die in einem Glas und nach 2 Tagen meist tot. Ich bin mir dessen bewusst, dass das anders gehen sollte. Dann gibt die Fälle z.B. die Nabis von gestern hab ich tot in Hausflur gefunden. Oder ein Längsfleckiger Marienkäfer auf dem Teppich unter Fenster - welchen ich nach Foto-Temin frei gelassen habe. Ich gehe nicht durch die Natur und suche meine Motive. Ich samm...

Mittwoch, 22. Juli 2020, 19:50

Forenbeitrag von: »loschuh«

Hier hab ich keine Idee

Hallo, hat jemand dieses Tier schon mal gehabt? Gruß Lothar

Mittwoch, 22. Juli 2020, 19:48

Forenbeitrag von: »loschuh«

Kann das Deraeocoris sein?

Hallo, ich komme da nicht so recht weiter: Deraeocoris k