Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 279.

Gestern, 05:44

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Larve?

Hallo zusammen, Eine alte Beobachtung vom 06.10.2019. Ich fand diese +/-10mm langen Larven beim Fressen unter einem Eichenblatt an einem Baum 5m von Jarplunder Au entfernt. Flensburg, S.H. @ 54.755854, 9.422169 Danke und Grüß, Ray Ich werde alle meine korrekt bestimmten Arten an die Online-Datenbank Observation.org zu melden, wie von Jürgen Peters vorgeschlagen.

Mittwoch, 15. September 2021, 15:51

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Schnecke?

Hallo zusammen, Gefunden auf dem Blatt von Tapinambur, 10 m von Jarplunder Au entfernt. 14 Sept 2021, 10.25Uhr. Flensburg, S.H. @ 54.756044, 9.422220 Danke und Grüß, Ray Ich werde alle meine korrekt bestimmten Arten an die Online-Datenbank Observation.orgzu melden, wie von Jürgen Peters vorgeschlagen.

Mittwoch, 15. September 2021, 14:50

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welches Insekt? --> Zuckmücken (Chironomidae), Weibchen

Hallo zusammen, Was ist dieses sehr langbeinige Insekt? Es sieht so aus, als würde es den Spagat machen, mit seinen so weit gespreizten Beinen. Gefunden unter einem Eichenblatt, neben Jarplunder Au. Körper 4-6mm lang. 14 Sept. 2021, 08:20Uhr. Flensburg, S.H. @ 54.755905, 9.422279 Danke und Grüß, Ray Ich werde alle meine korrekt bestimmten Arten an die Online-Datenbank Observation.org zu melden, wie von Jürgen Peters vorgeschlagen.

Mittwoch, 15. September 2021, 13:43

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Psocoptera --> Röhrenblattlaus (Aphididae)

Hallo zusammen, Ist das ein andere Psocoptera? Gefunden auf dem braunen Teil eines welken Bergahornblatts (Acer pseudoplatanus) in einer Straßeneinbuchtung etwa 30 m von der Jarplunder-Brücke entfernt. Ich habe die Sättigung erhöht, um die Details zu verbessern. Es war blasser als auf den Bildern. +/- 6mm lang mit Flügeln. 14 Sept. 2021, 18:00Uhr. Flensburg, S.H. @ 54.753333, 9.421495 Danke und Grüß, Ray

Dienstag, 14. September 2021, 18:46

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Psocoptera? aus dem Netz auftauchen --> Stenopsocus stigmaticus

Hallo Jürgen, Ja, sie sehen Stenopsocus stigmaticus ähnlich. Vielen Dank, Ray

Dienstag, 14. September 2021, 13:20

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Psocoptera? aus dem Netz auftauchen --> Stenopsocus stigmaticus

Hallo zusammen, Ich fand diese 2 Exemplare, die unter den Blättern meines Sauerkirschbaums unter ihren Netzen hervorkrochen. Dieser Baum steht neben dem Baum, auf dem diese Psocotera , die sich noch unter ihrem Netz befand, fotografiert wurde. +/-6mm Körper. 08 Sept. 2021. 12.43Uhr Flensburg, S.H. Danke und Grüß, Ray

Dienstag, 14. September 2021, 09:59

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welches Insekt? --> Staublaus (Psocoptera) cf. Elipsocus oder Philotarsus sp.

Hallo zusammen, Ich fand dieses 5-6 mm Insekt auf einem Krete-Blatt (Prunus institia), +/- 15 m von Jarplunder Au. 12 Sept. 2021 um 08.45Uhr. Flensburg, SH: - 54.756128, 9.422306 Danke und Grüß, Ray

Dienstag, 14. September 2021, 08:51

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welches Insekt? --> Staublaus, Psocoptera

Hallo Ing, Vielen Dank. Ich werde ein separates Anfrageformular für einen Insekt posten, den ich an einem anderen Baum gesehen habe, der meiner Meinung nach ein ausgewachsenes Staubläusen (Psocoptera) sein könnte. Liebe Grüße, Ray

Montag, 13. September 2021, 19:12

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Fliege? --> Schmetterlingsmücke (Psychodidae)

Vielen Dank Christine, Im Englischen nennen wir sie Abflussfliegen (Drain Flies), weil sie oft in feuchten Bereichen wie Abflüssen zu finden sind. Sie als zierliche kleine Schmetterlinge zu betrachten, ist viel besser als stinkende Abflussbewohner. V.G. Ray.

Montag, 13. September 2021, 18:05

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Caliroa cerasi Larve --> Bestätigt

Hallo zusammen, Davon waren viele auf den Blättern meines Sauerkirschbaums. Sind es die Larven der Kirschblattwespe (Caliroa cerasi)? In meinem Garten. 08 Sept. 2021. 12.30Uhr. Flensburg, S.H. Danke und Grüß, Ray

Montag, 13. September 2021, 17:45

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welches Insekt? --> Staublaus, Psocoptera

Hallo zusammen, Wer wacht hier auf? Gefunden unter einem Blatt meines Sauerkirschbaums in meinem Garten. +/-6mm Körper. 08 Sept. 2021. 12.30Uhr Flensburg, S.H. Danke und Grüß, Ray

Montag, 13. September 2021, 15:41

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Fliege? --> Schmetterlingsmücke (Psychodidae)

Hallo zusammen, Ich sehe oft diese kleinen, +/- 2 mm großen, flauschigen Fliegen unter Blättern. Dieser war auf Haselnuss, neben Jarplunder Au. 12 Sept. Flensburg, S.H. :- 54.756144, 9.422457 Danke und Grüß Ray

Montag, 13. September 2021, 07:48

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Aphrophoridae --> Aphrophora alni (Erlenschaumzikaden)

Vielen Dank Jürgen, Ich finde die Größe stimmt. Ich konnte es leicht sehen und die Bilder sind klar, obwohl es windig war, also war es nicht kleiner als 10 mm. Viele Grüße, Ray

Sonntag, 12. September 2021, 20:45

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Spinne? --> Gartenkreuzspinnenmännchen (Araneus diadematus)

Hallo zusammen, Diese Spinne mit einem Körper von +/- 10 mm befand sich zwischen den Blättern eines Krete (Prunus institia) Baums +/- 15 m von Jarplunder Au. Ist es weiblich? Sind die weißen Kugeln auf den Blättern ihre Eier? Was sind die 2 kugelförmigen Anhängsel zwischen ihren 2 Vorderbeinen? 10 Sept. 2021. Flensburg, SH: - 54.756128, 9.422306 Danke und Grüß, Ray

Sonntag, 12. September 2021, 19:48

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Aphrophoridae --> Aphrophora alni (Erlenschaumzikaden)

Hallo zusammen, Ich fand dies (was meiner Meinung nach eine gewöhnliche braune Zikade ist) am Stamm von Solidago neben offenen Feldern, 20 m von dichten Wäldern entfernt. +/- 10 mm lang. 10 Sept. 2021, 16.57Uhr. Flensburg, SH. : - 54.759184, 9.425031. Danke und Grüß Ray

Sonntag, 12. September 2021, 06:12

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche kleine Spinne? --> Linyphiidae, cf. Gongylidium rufipes

Hi everyone , I found this +/- 4mm long spider under a krete (Prunus insititia) leaf. 15m from Jarplunder Au. 10 Sept. 2021. Flensburg, SH: - 54.756128, 9.422306 Thanks and regards , Ray

Sonntag, 12. September 2021, 05:39

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche kleine Spinne? --> Araniella sp.-Jungtier (Araneidae)

Vielen Dank Jürgen, Ich fand eine erwachsene Araniella sp. neulich und ein andersfarbiger Jungtier. Grüß, Ray

Sonntag, 12. September 2021, 05:05

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Miridae --> Adelphocoris sp.

Danke Jürgen, Wieder! Ich muss noch viel lernen! Vielleicht sollte ich immer "Welches Insekt?" verwenden. Viele Grüße, Ray

Samstag, 11. September 2021, 20:56

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche kleine Spinne? --> Araniella sp.-Jungtier (Araneidae)

Hallo zusammen, Diese kleine Spinne, Körper 4-6mm, hatte ihr Netz in die Blätter von Solidago gebaut und rannte auf die Blätter, wenn sie gestört wurde. Neben offenen Feldern, 20 m von dichten Wäldern entfernt. 10 Sept. 2021. Flensburg, SH. :- 54.759184, 9.425031 Danke und Grüß, Ray

Samstag, 11. September 2021, 19:51

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Miridae --> Adelphocoris sp.

Hello everyone, Found on fresh flowers of Solidago next to open fields, 20 m from dense forests. +/- 10mm long. 10 Sept. 2021. Flensburg, SH. : - 54.759184, 9.425031 Thanks and regards , Ray

Samstag, 11. September 2021, 19:21

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Nabidae --> Himacerus mirmicoides - Sichelwanze.

Hi everyone, I found this +/- 10mm long insect under a krete (Prunus insititia) leaf. 15m from Jarplunder Au. 10 Sept. 2021. Flensburg, SH: - 54.756128, 9.422306 Thanks and regards , Ray

Samstag, 11. September 2021, 11:34

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welcher Rüsselkäfer (Curculionidae)? -> Sitona gressorius?

Hello everyone, I found this +/- 12mm long beetle on the trunk of Jerusalem artichoke (Helianthus tuberosus) in the undergrowth 10m from Jarplunder Au. Interesting behavior: - It always crawls horizontally around the stem when the camera approaches. The only way to get it to the front of the stem was to move my hand behind the stem while holding the front camera still. 09 Sept. 2021, 11.29 a.m. Flensburg, SH: - 54.756128, 9.422198 Thanks and regards Ray

Freitag, 10. September 2021, 09:46

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Wanze?

Tut mir leid, Jürgen. Ich habe wirklich keine Ahnung von Insekten. Wo soll ich es posten, wenn ich nicht weiß, was es ist? Viele Grüße, Ray

Freitag, 10. September 2021, 08:57

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Wer lebt in diesem Kokon? -> Paidiscura pallens (Perlkugelspinne)

Moin und Danke Jörg, "Perlkugelspinne" ist ein passender Name. Danke für den Link. Sehr interessant. Ich werde nach der Spinne Ausschau halten. Viele Grüße, Ray

Freitag, 10. September 2021, 08:11

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Wer lebt in diesem Kokon? -> Paidiscura pallens (Perlkugelspinne)

Hallo zusammen, Ich fand diese weiße Kugel mit einem Durchmesser von +/- 2 mm, die an einer der vielen Gallen unter einem Eichenblatt befestigt war. Es gab einige Spinnennetzstränge an anderen benachbarten Gallen, also nehme ich an, dass in diesem Ball eine Spinne lebt. Kann mir jemand sagen, welche Spinne das sein könnte? Der Baum ist 5 m von Jarplunder Au entfernt. 09 Sept. 2021. 11.12Uhr. Flensburg, S.H. :- 54.755890, 9.422191 Danke und Grüß, Ray

Freitag, 10. September 2021, 07:34

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Wanze?

Hallo zusammen, Diesen +/-12mm langen Käfer fand ich am Stamm von Topinambur (Helianthus tuberosus) im Unterholz 10m von Jarplunder Au entfernt. Interessantes Verhalten: - Es kriecht immer horizontal um den Stiel herum, wenn sich die Kamera nähert. Die einzige Möglichkeit, es an die Vorderseite des Vorbaus zu bringen, bestand darin, meine Hand hinter den Vorbau zu bewegen, während die Kamera vorn still gehalten wurde. 09 Sept. 2021, 11.29Uhr. Flensburg, S.H. :- 54.756128, 9.422198 Danke und Grüß...

Donnerstag, 9. September 2021, 16:41

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Spinne? -> Araniella sp. Jungtier

Vielen Dank Simeon.

Donnerstag, 9. September 2021, 10:48

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Spinne? -> Araniella sp. Jungtier

Hallo zusammen, Ich fand diesen kleinen, 3-4 mm dicken Abdomen, auf der Rückseite eines Haselnussblattes. In einer Straßeneinbuchtung ca. 35m von der Jarplunder Au entfernt. Brücke. 06 Sept. 2021, 18.40Uhr. Flensburg, S.H. :- 54.753354, 9.421707 Danke und Grüß, Ray

Donnerstag, 9. September 2021, 09:58

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Schnaken (Tipulidae)?

Hallo zusammen, Ist es möglich, die Gattung dieses Schnakens (Tipulidae) zu bestimmen? Auf einem Blatt am Berg-Ahorn gefunden? (Acer pseudoplatanus) in einer Straßeneinbuchtung ca. 30m von der Jarplunder Au entfernt. Brücke. 06 Sept 2021. Flensburg, S.H. :- 54.753333, 9.421495 Danke und Grüß Ray

Donnerstag, 9. September 2021, 09:40

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Florfliegen getarnte Larve? --> Chrysopidae (Neuroptera)

Hallo zusamen, Diese 2 mm lange Larve, die ich zuerst für Vogelkot hielt, fand ich an der Spitze eines Bergahornblattes. Es sieht aus, als hätte es sich in seinen eigenen Exkrementen getarnt. In einer Straßeneinbuchtung ca. 30m von der Jarplunder Au entfernt. Brücke. 06 Sept 2021. Flensburg, S.H. :- 54.753333, 9.421495 Danke und Grüß Ray

Donnerstag, 9. September 2021, 07:05

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Schwebfliege? -> Helophilus trivittatus

Danke Volker und Jürgen, Es ist die größte der verschiedenen Schwebfliegen hier und wenn ich gestern noch einmal nachschaue, ändere ich meine Schätzung auf etwa 15 mm lang. Viele Grüße, Ray

Mittwoch, 8. September 2021, 10:01

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Schwebfliege? -> Helophilus trivittatus

Hallo zusammen. Diese sind zu dieser Jahreszeit bei den Goldruten (Solidago) ziemlich häufig. +/-15mm lang. Im dichten Unterholz von Jarplunder Au. 31 Aug. 2021 Flensburg, S. H. :-54.754417, 9.421222 Danke und Grüß Ray

Mittwoch, 8. September 2021, 03:21

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welcher rote Marienkäfer? -> Asiatische Harmonia axyridis

Vielen Dank Jürgen. Ich frage mich, wann diese als invasive Art deklariert werden. Sollen wir diese und ihre Larven töten, wenn wir sie sehen? Viele Grüße, Ray

Dienstag, 7. September 2021, 17:26

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Stinkwanze (Pentatomidae) -> Picromerus bidens (Zweizähnige Dornwanze, Zweispitzwanze)

Vielen Dank Konrad. Ich habe gelesen, dass diese Allesfresser sind und sich sowohl von Pflanzensaft als auch von anderen Insekten ernähren - sehr interessant! Beste Grüße, Ray

Dienstag, 7. September 2021, 17:15

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welcher rote Marienkäfer? -> Asiatische Harmonia axyridis

Hallo zusammen, Ich habe diesen 5-7mm langen Marienkäfer beim Herumrennen und gelegentlichen Stoppen auf einem Blatt am Berg-Ahorn gefunden? (Acer pseudoplatanus) in einer Straßeneinbuchtung ca. 30m von der Jarplunder Au entfernt. Brücke. 06 Sept 2021. Flensburg, S.H. :- 54.753333, 9.421495 Danke und Grüß Ray

Dienstag, 7. September 2021, 12:23

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welcher gelbe Marienkäfer? --> Psyllobora vigintiduopunctata (22-Punkt-Marienkäfer, Pilz-Marienkäfer )

Hallo zusammen, Ich habe diesen 4-5mm langen Marienkäfer beim Herumrennen und gelegentlichen Stoppen auf einem Blatt am Berg-Ahorn gefunden? (Acer pseudoplatanus) in einer Straßeneinbuchtung ca. 30m von der Jarplunder Au entfernt. Brücke. 06 Sept 2021. Flensburg, S.H. :- 54.753333, 9.421495 Danke und Grüß Ray

Dienstag, 7. September 2021, 11:12

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welcher kleine Marienkäfer? --> Tytthaspis sedecimpunctata (Coccinellidae)

Hallo zusammen, Ich fand diesen kleinen, +/- 2 mm, Marienkäfer auf einem kürzlich gepflügten und abgeflachten Boden, der früher sehr abwechslungsreiches Grasland war, wenige Meter von Jarplunder Au entfernt. 02 Sept. 2021. Flensburg, S.H. :- 54.754344, 9.421219 Danke und Grüß, Ray

Dienstag, 7. September 2021, 11:01

Forenbeitrag von: »Ray Perry«

Welche Stinkwanze (Pentatomidae) -> Picromerus bidens (Zweizähnige Dornwanze, Zweispitzwanze)

Hallo zusammen, Ich habe diesen +/- 10 mm langen Stinkbug auf einer Windengewächse (Convolvulaceae) gefunden, die in einen Abschnitt von Jarplunder Au eindringt. 04 Sept. 2021. Flensburg, S.H. :- 54.754653, 9.421449 Danke und Grüß Ray