Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 183.

Donnerstag, 14. März 2019, 15:18

Forenbeitrag von: »Jörg«

Chrysoteuchia culmella --> bestätigt

Hallo Jürgen, herzlichen Dank für die Bestätigung... Viele Grüße Jörg

Donnerstag, 14. März 2019, 15:16

Forenbeitrag von: »Jörg«

Yponomeuta evonymella --> bestätigt

Hallo Jürgen, vielen Dank für die Bestätigung... Gruß Jörg

Donnerstag, 14. März 2019, 09:11

Forenbeitrag von: »Jörg«

Chrysoteuchia culmella --> bestätigt

Hallo, diesen Falter fand ich im Juni auf einer Wiese nahe Hannover.Ist das Chrysoteuchia culmella ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=267148

Donnerstag, 14. März 2019, 09:07

Forenbeitrag von: »Jörg«

Yponomeuta evonymella --> bestätigt

Hallo,diese Gespinstmotte fand ich im Juli auf einer Wiese nahe Hannover. Liege ich hier mit Yponomeuta evonymella richtig ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=267147

Mittwoch, 13. März 2019, 16:34

Forenbeitrag von: »Jörg«

Asthena anseraria --> Idaea spec.

Hallo Jürgen, vielen Dank für Deine Einschätzung... Gruß Jörg

Mittwoch, 13. März 2019, 16:31

Forenbeitrag von: »Jörg«

Scopula immutata --> bestätigt

Hallo Jürgen, herzlichen Dank für die Bestätigung... Viele Grüße Jörg

Mittwoch, 13. März 2019, 09:09

Forenbeitrag von: »Jörg«

Scopula immutata --> bestätigt

Hallo, diesen Falter fand ich im Juli 2018 auf einer Wiese nahe Hannover. Liege ich hier mit Scopula immutata richtig ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=267137

Mittwoch, 13. März 2019, 08:59

Forenbeitrag von: »Jörg«

Asthena anseraria --> Idaea spec.

Hallo, diesen Schmetterling fand ich im Juli am Waldrand nahe Hannover. Ist das Asthena anseraria ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=267136

Mittwoch, 20. September 2017, 09:51

Forenbeitrag von: »Jörg«

Armadillidium pulchellum ?

Hallo, im September fand ich diese etwa 5mm große Assel in einem Nadelwald nahe Hannover. Liege ich hier mit Armadillidium pulchellum richtig ? Viele Grüße Jörg

Mittwoch, 20. September 2017, 09:48

Forenbeitrag von: »Jörg«

Trichoniscus provisorius (pusillus) ?

Hallo, im August fand ich diese etwa 4mm große Assel unter Totholz. Fundort: in einem feuchten Wald nahe Hannover. Ist das Trichoniscus provisorius/ pusillus ? Viele Grüße Jörg

Sonntag, 2. April 2017, 01:11

Forenbeitrag von: »Jörg«

Allygus mixtus? --> Allygus cf. communis

Hallo Herbert, vielen Dank für Deine Einschätzung. Gruß Jörg

Montag, 27. März 2017, 21:57

Forenbeitrag von: »Jörg«

Allygus mixtus? --> Allygus cf. communis

Hallo, im Juni letzten Jahres fand ich diese etwa 7mm große Zikade in einem Hecken-Biotop nahe Hannover. Ist das Allygus mixtus ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=238663

Dienstag, 13. Dezember 2016, 16:26

Forenbeitrag von: »Jörg«

Phytocoris ulmi?

Hallo, im Juni fand ich diese etwa 8mm große Weichwanze am Waldrand (nahe Hannover). Ist das Phytocoris ulmi ? Viele Grüße Jörg

Dienstag, 13. Dezember 2016, 16:18

Forenbeitrag von: »Jörg«

Nabis rugosus?

Hallo, im September fand ich diese etwa 7mm große Sichelwanze auf einer Wiese nahe Hannover. Liege ich hier mit Nabis rugosus richtig ? Viele Grüße Jörg

Montag, 12. Dezember 2016, 17:41

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Baumwanze --> Rhaphigaster nebulosa

Hallo Ringo, danke für die Richtigstellung... Viele Grüße Jörg

Montag, 12. Dezember 2016, 11:11

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Baumwanze --> Rhaphigaster nebulosa

Hallo Jürgen, danke für Deine Einschätzung. Ich denke auch das es sich um eine ungewühnliche Farbvariation handelt. Für eine Beerenwanze ist mir das Exemplar allerdings zu wenig behaart. Außerdem war die Wanze deutlich größer und kompakter als Dolycoris baccarum. Viele Grüße Jörg

Sonntag, 11. Dezember 2016, 18:17

Forenbeitrag von: »Jörg«

Tingis ampliata --> bestätigt

Hallo Arp, herzlichen Dank für Deine Einschätzung... Viele Grüße Jörg

Samstag, 10. Dezember 2016, 23:37

Forenbeitrag von: »Jörg«

Tingis ampliata --> bestätigt

Hallo, im Juli fand ich diese etwa 4mm große Netzwanze am Waldrand (nahe Hannover). Liege ich hier mit Tingis ampliata richtig ? Viele Grüße Jörg

Samstag, 10. Dezember 2016, 23:26

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Baumwanze --> Rhaphigaster nebulosa

Hallo, diese etwa 14mm große Wanze fand ich im August im Uferbereich eines Gewässers (Leine Altarm bei Hannover). Kann man die Art bestimmen ? Viele Grüße Jörg

Freitag, 9. Dezember 2016, 21:27

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Cicadellidae --> Cicadula sp. und Allygidius sp.

Hallo Herbert, recht herzlichen Dank für Deine Einschätzung, hat mir sehr geholfen... Viele Grüße Jörg

Freitag, 9. Dezember 2016, 21:18

Forenbeitrag von: »Jörg«

Erdzikade Anoscopus --> Anoscopus cf. serratulae

Hallo Herbert, vielen Dank für Deine Einschätzung... Gruß Jörg

Dienstag, 6. Dezember 2016, 11:23

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Cicadellidae --> Cicadula sp. und Allygidius sp.

Hallo, ich hab hier noch zwei Zikaden die ich noch nicht sicher bestimmen konnte. Bild-1 Diese etwa 4mm große Zikade fand ich Anfang Juli am Waldrand (nahe Hannover). Ist das Cicadula persimilis ? index.php?page=Attachment&attachmentID=235119 Bild-2 Im Juni fand ich diese etwa 5mm große Zikade in einem Wald beim Steinhuder Meer. Kann man die Art bestimmen ? index.php?page=Attachment&attachmentID=235120 Viele Grüße Jörg

Dienstag, 6. Dezember 2016, 11:12

Forenbeitrag von: »Jörg«

Erdzikade Anoscopus --> Anoscopus cf. serratulae

Hallo, diese etwa 5mm große, schön gezeichnete Erdzikade fand ich im Juli auf einer Wiese nahe Hannover. Liege ich hier mit Anoscopus richtig, kann man die Art bestimmen ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=235117 index.php?page=Attachment&attachmentID=235118

Sonntag, 4. Dezember 2016, 00:06

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Zikaden --> Thamnotettix confinis und Speudotettix subfusculus

Hallo Herbert, vielen Dank für Deine Antwort, hat mir sehr geholfen... Gruß Jörg

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 10:57

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Zikaden --> Thamnotettix confinis und Speudotettix subfusculus

Hallo, ich hab hier noch zwei Zikaden die ich noch nicht sicher bestimmen konnte. Bild-1 Im Mai fand ich diese etwa 6mm große Zikade in einem Wald am Steinhuder Meer, ist das Speudotettix subfusculus ? index.php?page=Attachment&attachmentID=234966 Bild-2 Diese etwa 7mm große Zikade fand ich im Juli in einem Wald nahe Hannover. Kann man die Art bestimmen ? index.php?page=Attachment&attachmentID=234967 Viele Grüße Jörg

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 10:35

Forenbeitrag von: »Jörg«

Chrysotropia ciliata --> Chrysopa commata

Hallo Arp, ich denke auch das es gut paßt, danke für Deine Hilfe. Viele Grüße Jörg

Mittwoch, 30. November 2016, 21:46

Forenbeitrag von: »Jörg«

Phaeostigma notata --> Raphidia ophiopsis

Hallo Arp, mit der Änderung kann ich natürlich gut leben, danke für die Korrektur. Viele Grüße Jörg

Mittwoch, 30. November 2016, 21:39

Forenbeitrag von: »Jörg«

Chrysotropia ciliata --> Chrysopa commata

Hallo Arp, recht herzlichen Dank für die Informationen und die Mühe die Du Dir gemacht hast. Ich habe leider keine anderen Perspektiven nur Vergrößerungen kann ich Dir anbieten. Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=234960 index.php?page=Attachment&attachmentID=234961

Dienstag, 29. November 2016, 17:06

Forenbeitrag von: »Jörg«

Köcherfliegen --> Grammotaulius nigropunctatus und Glyphotaelius pellucidus

Hallo Jürgen, herzlichen Dank für die Bestätigung und die zusätzlichen Informationen, hat mir sehr geholfen. Viele Grüße Jörg

Dienstag, 29. November 2016, 16:55

Forenbeitrag von: »Jörg«

Chrysotropia ciliata --> Chrysopa commata

Hallo, diese etwa 11mm große Florfliege fand ich im Juni in einem Wald beim Steinhuder Meer. Die Flügel sind fein behaart, daher vermute ich dass es sich um Chrysotropia ciliata handeln könnte. Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=234914 index.php?page=Attachment&attachmentID=234915 index.php?page=Attachment&attachmentID=234916

Dienstag, 29. November 2016, 16:48

Forenbeitrag von: »Jörg«

Phaeostigma notata --> Raphidia ophiopsis

Hallo, diese etwa 10mm große Kamelhalsfliege fand ich im Juli am Waldrand (nahe Hannover). Liege ich hier mit Phaeostigma notata richtig ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=234912 index.php?page=Attachment&attachmentID=234913

Dienstag, 29. November 2016, 11:19

Forenbeitrag von: »Jörg«

Köcherfliegen --> Grammotaulius nigropunctatus und Glyphotaelius pellucidus

Hallo Jürgen, erstmal vielen Dank für die schnelle Beantwortung. Da ich nicht weiß welche Merkmale ausschlaggebend sind habe ich zu dem ersten Exemplar nochmal zwei Bilder angehängt. Danke und viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=234908 index.php?page=Attachment&attachmentID=234909

Dienstag, 29. November 2016, 00:54

Forenbeitrag von: »Jörg«

Köcherfliegen --> Grammotaulius nigropunctatus und Glyphotaelius pellucidus

Hallo, ich hab hier noch zwei Köcherfliegen aus diesem Jahr die ich noch nicht sicher bestimmen konnte. Bild-1 Im Mai fand ich diese etwa 13mm große Köcherfliege am Mittellandkanal (Kolenfeld). index.php?page=Attachment&attachmentID=234906 Bild-2 Im Juli fand ich dieses etwa 11mm große Exemplar bei der Westaue (Wunstorf). index.php?page=Attachment&attachmentID=234907 Danke und viele Grüße Jörg

Dienstag, 29. November 2016, 00:33

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Köcherfliege --> Leptoceridae

Hallo Jürgen, vielen Dank für Deine Einschätzung, ein Belegtier ist leider nicht vorhanden. Gruß Jörg

Dienstag, 29. November 2016, 00:06

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Schaumzikaden --> Aphrophora pectoralis und salicina

Hallo Herbert, recht herzlichen Dank für die Bestätigung... Viele Grüße Jörg

Sonntag, 27. November 2016, 16:48

Forenbeitrag von: »Jörg«

Panorpa alpina --> bestätigt

Hallo Arp, schön dass ich mal richtig lag, vielen Dank für die Bestätigung... Gruß Jörg

Sonntag, 27. November 2016, 16:44

Forenbeitrag von: »Jörg«

Xanthostigma xanthostigma --> Subilla confinis

Hallo Arp, recht herzlichen Dank für Deine Einschätzung, hat mir sehr geholfen. Viele Grüße Jörg

Sonntag, 27. November 2016, 10:36

Forenbeitrag von: »Jörg«

Xanthostigma xanthostigma --> Subilla confinis

Hallo, diese Kamelhalsfliege fand ich Mitte Mai am Waldrand (nahe Hannover). Ist das Xanthostigma xanthostigma ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=234869

Sonntag, 27. November 2016, 10:31

Forenbeitrag von: »Jörg«

Panorpa alpina --> bestätigt

Hallo, diese weibliche Skorpionsfliege fand ich Ende Mai im Süntel. Liege ich hier mit Panorpa alpina richtig ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=234868

Sonntag, 27. November 2016, 10:19

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Florfliege --> Chrysopa formosa

Hallo Arp, recht herzlichen Dank für Deine Einschätzung... Viele Grüße Jörg

Samstag, 26. November 2016, 10:47

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Florfliege --> Chrysopa formosa

Hallo, diese etwa 12mm große Florfliege fand ich im Juni in einem Wald nahe Hannover. Kann man die Art bestimmen ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=234837 index.php?page=Attachment&attachmentID=234838

Freitag, 25. November 2016, 19:33

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Köcherfliege --> Leptoceridae

Hallo, im Juni fand ich diese etwa 11m große Köcherfliege in einem Steinbruch nahe Hannover. Kann man die Art bestimmen ? Viele Grüße Jörg index.php?page=Attachment&attachmentID=234807 index.php?page=Attachment&attachmentID=234808

Freitag, 25. November 2016, 18:16

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Schaumzikaden --> Aphrophora pectoralis und salicina

Hallo, ich hab hier noch zwei Schaumzikaden die ich noch nicht sicher bestimmen konnte. Bild-1 Im Juni fand ich dieses etwa 8mm große Exemplar im Süntel (Waldrand). Ist das Aphrophora pectoralis ? index.php?page=Attachment&attachmentID=234805 Bild-2 Im Juli fand ich diese etwa 9mm große Zikade am Waldrand (nahe Hannover). Liege ich hier mit Aphrophora salicina richtig ? index.php?page=Attachment&attachmentID=234806 Viele Grüße Jörg

Sonntag, 11. September 2016, 19:39

Forenbeitrag von: »Jörg«

Unklare Heuschrecken --> Myrmeleotettix maculatus, Chorthippus vagans

Hallo Jann, danke für Deine Einschätzung... Zu der zweiten Schrecke habe ich noch ein anderes Bild angehängt. Je mehr ich mich damit beschäftige desto mehr reift in mir die Vermutung dass es sich um den seltenen Steppengrashüpfer (Chorthippus vagans) handeln könnte. Vor allen die Färbung ist recht charakteristisch. Die Art ist auch für das Gebiet gemeldet in dem ich unterwegs war. Gruß Jörg

Sonntag, 11. September 2016, 19:33

Forenbeitrag von: »Jörg«

Omocestus rufipes --> bestätigt

Hallo Jann, danke für die Bestätigung... Viele Grüße Jörg

Donnerstag, 8. September 2016, 17:53

Forenbeitrag von: »Jörg«

Unklare Heuschrecken --> Myrmeleotettix maculatus, Chorthippus vagans

Hallo, im August fand ich diese Feldheuschrecken in einem Heidebiotop nahe Hannover. Bild-1 Bin mir nicht ganz sicher ob es sich um Myrmeleotettix maculatus handelt. Bild-2 habe ich keine Idee Wer kann helfen ? Viele Grüße Jörg

Donnerstag, 8. September 2016, 17:37

Forenbeitrag von: »Jörg«

Omocestus rufipes --> bestätigt

Hallo, im August fand ich diese Feldheuschrecke in einem Heidebiotop nahe Hannover. Ist das Omocestus rufipes ? Viele Grüße Jörg

Sonntag, 5. Oktober 2014, 20:35

Forenbeitrag von: »Jörg«

Pflanzenwespe --> Pachyprotasis antennata

Hallo Klaus, schau mal bei Pachyprotasis antennata... Gruß Jörg

Samstag, 13. September 2014, 18:11

Forenbeitrag von: »Jörg«

Welche Stenodema --> Stenodema laevigata

Hallo Frank, vielen Dank für Deine Einschätzung... Gruß Jörg

Samstag, 13. September 2014, 16:53

Forenbeitrag von: »Jörg«

Carpocoris fuscispinus? --> bestätigt!

Hallo Michael, aufgrund der Form des Schildchens würde ich Dir zustimmen... Gruß Jörg